Jump to content

plenaspei

Member
  • Gesamte Inhalte

    1'696
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    87

plenaspei hat zuletzt am 8. August gewonnen

plenaspei hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über plenaspei

Profile Information

  • Gender
    Female

Letzte Besucher des Profils

3'202 Profilaufrufe
  1. S&P 500 Chart Analysen

    @habi Danke, genau das meinte ich, da habe ich einen Plan und fange mittendrin an zu zweifeln. Ich bin auch schon wieder short bei 2444, den habe ich nicht ganz so gut erwischt, die Longs sind raus. Bei mir ist sogar der Wochenchart rot, das war er lange nicht mehr. Ich habe Indikatoren die sehr seltenen Signale senden, der S&P steigt bleibt trotzdem short, das ist gar nicht gut. Nach Divergenzen fehlt da unten noch mind. ein Tief, die Zeitebenen die den Anstieg mitgemacht haben, zeigen bereits Divergenzen.
  2. S&P 500 Chart Analysen

    Viel schöner geht es nicht, eine schöne shortkerze am RT 61.8, siehe rote Fibo. Also Longs weg wieder short, SL über dem TH. S&P500 11.00 AM Calls: 95174 Shorts: 216695
  3. S&P 500 Chart Analysen

    Nachtrag: Ich setzte den SL meines Longs von 2431 auf ES und kaufe vorerst keine Shorts, das sieht nicht korrektiv aus.
  4. S&P 500 Chart Analysen

    Unter dem Thema folgenden Thema habe ich viel zu meinem Trading geschrieben. Mir sind auch Divergenzen sehr wichtig, da gibt es hier auch ein Thema mit einigen Beiträgen von mir, genau so wie zu Ichimoku. https://www.trader-forum.ch/topic/2676-ein-bisschen-von-allem-nach-plena/ Das Buch von A.Tiedje "EWs: Simplified". Wird oft gelobt und gilt als besonders gut verständlich. Das Elliott-Wellen-Prinzip von Robert Prechter und A.J. Frost Technische Analyse mit Candlesticks von Steve Nison Technische Aktienanalyse von Prof. Dr. J. Welcker und Jörg Audörsch Elliott Wave "booklet" von Lisa Contiu Wikipedia : Elliott-Wellen Liebe Grüsse
  5. S&P 500 Chart Analysen

    Mit erreichen der 2431 JFD-Kurs sollte die W3 fertig sein, da habe ich meine shorts verkauf und bin long. Ich werde bei erreichen der 2443 und 2454/57/59, je Shorts aufbauen und die Longs behalten und abwarten was passiert. Leider werde ich nicht zeitnah schreiben können.
  6. S&P 500 Chart Analysen

    @MET Danke ich gehe später oder morgen darauf ein. Nun sind 161.8% der ersten Welle erreicht, es ist ein schöner 5welliger Impuls. Es ist mir einem Pullback zu rechen. Nun ist es relativ einfach, unter 2461 gibt es neue Tiefs darüber und es gab einen Trendwechsel, darüber ist der Abverkauf nur ein Pullback und die ober Ziele werden noch geholt.
  7. DAX Chart Analysen

    Achtung! Wer short im DAX ist sollte bei 12005 aufpassen.
  8. S&P 500 Chart Analysen

    @donblanco Viel konkreter geht es kaum!
  9. S&P 500 Chart Analysen

    Dan schreib mit, oder frag wenn du etwas nicht verstehst.
  10. S&P 500 Chart Analysen

    Das finde ich unfair. Ich bin der Meinung sehr konkret gewesen zu sein, ich habe sogar recht genau Anlaufziele genannt und versucht eine Ablauf zu beschreiben. Beim Impuls, der Abverkauf vom Montag war das mit den 2464 auch recht einfach gut die 2458 wurden nicht ganz erreicht, doch es gab noch ein Tief sehr nahe davon. Bereits vor dem Erreichen des Tiefs, habe ich den Pullback auf die 2470/72 benannt und das über 2474 ich genauer nachzählen muss. Als der Pullback angelaufen ist nannte ich die 2476/77. Ich habe sogar eine Zeichnung gemacht wie sich der Verlauf gestallten könnte, was so nicht geklappt hat. Der Pullback von gestern war schwierig, darum habe ich auch darauf hingewiesen, die Marken haben trotzdem funktioniert. Meiner Meinung nach hast du dir hier rausgepickt wer dir gefällt und diese abgeworben. Habi und ich wollten dem Forum hier gegenüber loyal sein. Na dann richte bitte an Kurt, NIXX und Tradeholic liebe Grüsse von mir aus. Einen schönen erfolgreichen Tag wüsche ich dir und dein Gruppe. Liebe Grüsse P.S. Das ist auch recht konkret! Natürlich mit MOB, nicht Mann über Board.
  11. S&P 500 Chart Analysen

    Kannst du hier nachschauen http://www.cboe.com/data/current-market-statistics S&P 500 Time Calls Puts Total 9:00 AM 19195 56063 75258 9:30 AM 42081 97010 139091 10:00 AM 56797 126163 182960 10:30 AM 67756 159267 227023 11:00 AM 74760 171160 245920 11:30 AM 78514 182174 260688 12:00 PM 86090 192914 279004 12:30 PM 89154 212554 301708 1:00 PM 92840 220232 313072 1:30 PM 101087 230551 331638 2:00 PM 110599 250538 361137 2:30 PM 125012 298909 423921 3:00 PM 135250 331799 467049 Final Volume and Open Interest information can be found here. * Fields with N/A indicate that the data is not available. Ich wünsche dir eine gute Nacht. Sehen wir morgen weiter.
  12. S&P 500 Chart Analysen

    Hallo habi Danke für deine Meinung, da haben wir gleichzeitig gepostet. Ich habe als RT 61.8% die 2479.7, werde aber erst wieder bei 2485 bullish. Die Shorts habe ich verkauf zu 2461 und 2464 und bin bei 2474 wieder mit 50% rein. Das Volumen war zu hoch, für mich sieht es so aus als ob sich da noch einige günstiger eindecken wollten.
  13. S&P 500 Chart Analysen

    Sehr gut da sind die 2476 doch noch gekommen und hat mehr Klarheit geschaffen. Die Aufwärtsbewegung verlief korrektiv, also ist davon aus zu gehen, dass es sich um eine Korrektur handelt. Mit dem letzten Anstieg wäre dies momentan als 2 zählbar. Solange der Kurs unter der dicken schwarzen Linie ist würde ich weitere Tiefs erwarten. Der Zielbereich von 2366 bis 2288 wäre in diesem Fall mein Favorit. P.S. habi und ich haben einigermassen Ahnung von Chartanalyse, doch ist es ziemlich trostlos wenn ihr uns alleine lässt. Also wenn es stille Leser gibt, welche gerne möchten, dass ich weiter poste, dann schreibt auch mit. Sonst kann ich es meinem Mann präsentieren, den interessiert es auch nicht.
  14. S&P 500 Chart Analysen

    so, wäre schön, doch ich mag keine W4, die sind immer etwas eigenwillig
  15. S&P 500 Chart Analysen

    Aktuell läuft die W4 alles unter 2480 würde daran nicht ändern. Die 2477 wären sogar eine Chance für short SL 2483. Dann müssten die 2450 in Angriff genommen werden. Hier die Shortmarken.
×