Jump to content

Empfohlene Beiträge

Scientists Find $1.8 Million Worth of Gold in Swiss Wastewater

Zitat

Switzerland’s gold refineries may want to consider starting a recycling program.

Scientists at the Swiss Federal Institute of Aquatic Science and Technology estimate that about 43 kilograms of gold -- worth about $1.8 million -- passes through the country’s wastewater every year.

 

Wie heisst es doch so schön: "Mit Verlusten muss man rechnen". Zum Glück ist Gold ja nicht umweltschädlich.

Na ja, auch Silber geht, wie man so auf Englisch sagt, "down the drain"

 

Zitat

The study involving 64 water treatment plants also found about 3,000 kilograms of silver -- equivalent to about $1.7 million -- going to waste every year, much of it residue from the chemical and medical industries.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht kann man da auch einen Kombi-Recyclingprozess entwickeln, welcher auch noch das Koks im Abwasser herausholt 😂

 

Vorallem in Zürich wäre das rentabel, gemäss einer Studie sind die im weltweiten Konsum auf Platz 3.

 

https://www.nzz.ch/amp/zuerich/drogen-in-europa-zuerich-liegt-bei-kokain-konsum-auf-platz-drei-ld.134491&ved=0ahUKEwiH8oqvzOjWAhWIfFAKHRBZCCIQFgglMAA&usg=AOvVaw34z6D3LDLpf_1Hd86hbi8T&ampcf=1

bearbeitet von Gluxi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Gluxi:

Vielleicht kann man da auch einen Kombi-Recyclingprozess entwickeln, welcher auch noch das Koks im Abwasser herausholt

 

Na dann guten Schnupf inkl. Fäkalienresten und Co. :monster:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 251 Posts
    • 30440 Views
    • 104 Posts
    • 12545 Views
    • 48 Posts
    • 4677 Views
    • 8 Posts
    • 1860 Views

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



  • Beiträge

    • Treffer!!! Ist das nicht der Wahnsinn, wer hätte gedacht, dass sie das noch schaffen, ich ehrlich gesagt nicht. Punkt genau wieder abgedreht, müssen die 2703 wirklich auch noch sein?
    • Das könnte für heute reichen! Die 2679 sind schon eine gute Nummer, min. 2671 sollten drin sein. Der Pullback auf das RT 61.8 war so perfekt dass mit den 2703 noch gerechnet werden muss, siehe gelbe Markierung.
    • Kommt darauf an für welche Coins du dich interessierst. Auf der Hersteller-Webseite sieht du welche Coins die Hardwarewallets unterstützen.  Der Ledger unterstützt fast alle bekannten und auch einige unbekannten Coins. Ich kenne den Trezor nicht, aber denke der wird ähnlich sein.   Für viele "unbekannte" Coins gibt es nur ein Softwarewallet, aber das ist immer noch besser als sie auf der Börse zu lagern.    Das Paperwallet ist sicher auch ne gute Wahl, da hier keine Gefahr von Hackern ausgeht. Gibt aber auch Gefahren wie Wohnungsbrand oder Einbrecher. Und ja, ist relativ einfach.    Schlussendlich musst du selber wissen was Dir am besten liegt, ich habe für die bekannten Coins den Ledger und für restlichen ein Softwarewallet.
    • heute Options Verfall !   Habe 1. Posi KO C zugekauft 2. Posi etwas tiefer limitiert.
    • Kurse sind sehr attraktiv zum einsteigen. Bin zwischenzeitlich auch wieder eingestiegen. Rechne damit das der Kurs noch auf 4.60-4.80 fällt, dann werde ich nochmals massiv zuschlagen. Im Februar wird NDA eingereicht und im April sollte die Rückmeldung der FDA zu Priority Review kommen.
×