Jump to content
Scrat

Morning Briefing - Markt Schweiz

Empfohlene Beiträge

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Credit Suisse schliesst mit DFS Vergleich im Forex-Fall - 135 Mio USD Busse
- UBS beantragt im Millionen-Streit mit den KWL erneut Berufung
- Roche-Tochter Chugai widerspricht Medienberichten über Veräusserungs-Pläne
- Novartis präsentiert weitere Daten aus CANTOS-Studie zu Herzmittel ACZ885
- Novartis legt ausführl. Daten zur Kisqali-Studie MONALEESA-7 an Kongress vor
- Novartis-Tochter Sandoz: Neue Daten unterstützen Wechsel hin zu Biosimilars
- ABB: Personal von Sécheron will Protestaktion fortsetzen

- Clariant liefert Sorbenzien an RTI International
- Dufry gewinnt Ausschreibung in Schweden und verlängert Vertrag um 7 Jahre

- PSP 9 Mte: Liegenschaftsertrag 204,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 204,3 Mio)
             EBITDA 187,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 187,9 Mio)
             Reingewinn 138,2 Mio CHF (VJ 132,0 Mio)
       2017: Ausblick zu EBITDA bestätigt; Leerstand Jahresende neu "unter" 8,5%

- Arbonia verkauft Condecta-Gruppe an Paragon Partners
- EFG kann an BSI-Standort in Mailand doch festhalten
- Flughafen Zürich: Passagier-Aufkommen im Oktober +3,6% gg VJ auf 2,76 Mio
- Helvetia beteiligt sich über Venture Fund an Luftfahrt-Start-up Volocopter
- Peach Property kauft über 1'100 Wohnungen bei Bielefeld
- Spice Private Equity verzeichnet im dritten Quartal NAV-Rückgang um 1,7%
- Valora-Angestellte erhalten mehr Geld - GAV verlängert
-

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Salt büsst im dritten Quartal 7% an Umsatz ein
- Postfinance hält an Personalabbau fest - 45 Stellen im 2018


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- GAM: T. Rowe Price senkt Anteil auf 4,96%
- Meyer Burger: Blackrock meldet Anteil von 3,14%
- Mobilezone: CS Funds baut auf 10,06% aus, Renaissance baut auf 2,911% ab
- Relief Therapeutics: Yves Sagot senkt Anteil auf 9,89%
- Santhera: Goldman Sachs baut Anteil auf <3% ab
- 5EL: Witheridge Investment baut Anteil auf 9,29% aus
- 

PRESSE DIENSTAG
- Zürcher Staatsanwaltschaft verzichtet auf Verfahren gegen UBS-Banker 
         im Libor-Fall (NZZ)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- PSP Swiss Property: Conference Call Ergebnis Q3
- Rapid Nutrition: GV

  Mittwoch:
- Datacolor: Ergebnis 2016/17 (vollständig)
- Bâloise: Zwischenmitteilung Q3
- Orascom DH: Ergebnis Q3 (Conf. Call 15.00 Uhr)
- Zurich Insurance: Investor Day

  Donnerstag:
- Poenina: Start Börsenhandel an der SIX (voraussichtlich)


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Oktober 2017 (09.15 Uhr)

- EU: Industrieproduktion 09/17 (11.00 Uhr)
      BIP Q3/17 (11.00 Uhr)
- DE: ZEW-Konjunkturerwartungen 11/17 (11.00 Uhr)

- US: Rede von Fed-Präsident Evans (09.05 Uhr)
      Rede von Fed-Präsident Bullard (14.00 Uhr)
      Erzeugerpreise 10/17 (14.30 Uhr)
      Rede von Fed-Präsident Bostic (19.05 Uhr)

- SNB Referat Andréa Maechler/Dewet Moser (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- DE: BIP Q3 +0,8% GG VQ (PROG +0,6)
      Verbraucherpreise Oktober +1,6% GG VJ (Prog +1,6)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.11.

- Neukotierungen: 
- Poenina (erster Handelstag geplant am 16.11.2017)

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1618
- USD/CHF: 0,9966
- Conf-Future: +16 BP auf 162,27% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,04% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,02% auf 9'164,49 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Montag): +0,31% auf 9'163 Punkte
- SLI (Montag): -0,16% auf 1'482 Punkte
- SPI (Montag): +0,16% auf 10'500 Punkte
- Dow Jones (Montag): +0,07% auf 23'440 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): +0,10% auf 6'758 Punkte
- Dax (Montag): -0,40% auf 13'074 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): unv. bei 22'380 Punkte


STIMMUNG
- Kaum Veränderungen erwartet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé organisiert Säuglingsnahrungsgeschäft neu
         Stefan Palzer ersetzt Stefan Catsicas in GL und als CTO

- Zurich: Mittelfristziele am Investorentag bestätigt
          Katastrophen führen zur Verbesserung des Preistrends bei Commercial
          Verbesserte Leistung soll Platz für höhere Ausschüttungen bieten

- Bâloise 9 Mte: Geschäftsvolumen 7,22 Mrd CHF (AWP-Konsens: 7,31 Mrd)
                 Auf Basis erster 9 Monate "erfolgreiches" 2017 erwartet
           2017: Erwarten Combined Ratio innerhalb Ziel-Bandbreite von 90-95%

- Roche erhält US-Zulassung für Ventana MMR-Tests bei Dickdarmkrebs
- Dufry-Tochter Hudson meldet Börsengang in den USA an
  Hudson-Börsengang im 2018 erwartet - Dufry will Mehrheit behalten
- Adecco nimmt 300 Mio USD zu 2,625% auf


- Poenina-IPO: Ausgabepreis 46 CHF pro Aktie - Marktkapitalisierung 115 Mio CHF
- Orascom DH 9 Mte: Gesamtertrag 170,8 Mio CHF (VJ 169,9 Mio)
                    Reinergebnis -30,3 Mio CHF (VJ -60,7 Mio)
- Datacolor 2016/17: Dividende wird auf 15,00 CHF (VJ 13,00) je Aktie erhöht
            2017/18: Gut positioniert für Wachstums- und Renditeziele
- AMS verkauft Geschäft mit LED-Hintergrundbeleuchtung an Dialog
- Forbo kauft bis zu 5% des Aktienkapitals zurück - Festpreis von 1'430 CHF
- Wisekey mit neuen Verträgen in China und den USA - 32 Mio Umsatzvolumen 2017
- Nebag passt Anlagereglement an
- Airesis stellt positiven EBITDA für zweites Halbjahr 2017 in Aussicht
- Kudelski lanciert Sicherheitslösung im IoT-Bereich
- Ehemaliger Molecular-Partners-CEO Christian Zahnd verstorben
- 5EL-Aktionäre sollen an a.o. Generalversammlung neues Kapital genehmigen

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Meyer Burger: Blackrock meldet tieferen Anteil von 2,84%
- Huber+Suhner: Ernst Göhner Stiftung erhöht Anteil auf 5,23%
- Evolva meldet eigenen Anteil von 0,55%/16,05%
- Mobimo: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,001%
- Zehnder: Alecta pensionsförsäkring senkt Anteil auf 2,6%
- Valora: Lock up-Gruppe um Ditsch, VR und Management meldet 20,86%
- 5EL meldet Veräusserungsp. von 19,34%, Highlight Finance erhöht auf 32,44%
- Relief Therapeutics meldet Eigenanteil an Veräusserungspositionen von 163,07%
- OC Oerlikon: Viktor Vekselberg meldet Erwerbspositionen von 43,03%

PRESSE MITTWOCH
- Auch Aduno lässt Geschäfte von Pierin Vincenz überprüfen (Tagi, FuW)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
 Mittwoch:
- Orascom DH: Conf. Call Ergebnis Q3 (15.00 Uhr)
- Zurich Insurance: Investor Day

  Donnerstag:
- Poenina: Start Börsenhandel an der SIX (voraussichtlich)

  Freitag:
- Keine Termine vorhanden

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- GB: Arbeitslosenzahlen 09/17 (10.30 Uhr)
- EU: Handelsbilanz (11.00 Uhr)
- US: Verbraucherpreise 10/17 (14.30 Uhr)
      Realeinkommen 10/17 (14.30 Uhr)
      Empire State Index 11/17 (14.30 Uhr)
      Einzelhandelsumsatz 10/17 (14.30 Uhr)
      Energieministerium Ölbericht (16.30 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.11.

- Neukotierungen: 
   - Poenina (erster Handelstag geplant am 16.11.2017)

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)
-


EX-DIVIDENDE DATEN:


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1667
- USD/CHF: 0,9875
- Conf-Future: +23 BP auf 162,41% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,03% (Dienstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,31% auf 9'102 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Dienstag): -0,35% auf 9'130 Punkte
- SLI (Dienstag): -0,27% auf 1'478 Punkte
- SPI (Dienstag): -0,26% auf 10'473 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): -0,13% auf 23'409 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): -0,29% auf 6'738 Punkte
- Dax (Dienstag): -0,31% auf 13'033 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -1,57% auf 22'028 Punkte


STIMMUNG
- weiterhin angeschlagen, Frucht vor grösserer Korrektur geht um

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- LafargeHolcim-Hausdurchsuchung in Paris am Mittwochabend abgeschlossen

- EFG vermeldet leicht positiven Neugeldzufluss von Juli bis Oktober
      AuM von 147,5 Mrd CHF per Ende Oktober (ex. UBI Banca International)
- Crealogix ernennt Pascal Wengi zum Leiter des Asien-Geschäfts
- Evolva und Northumbria University kündigen Zusammenarbeit an
- Varia plant aoGV am 8. Dezember - Kapitalerhöhung und Dividende von 2,10 CHF
- Kuros ernennt mit Joost de Bruijn einen neuen CEO - Cohen-Tanugi tritt zurück
- Wisekey geht Partnerschaft mit Legic Identsystems ein
- Valiant platziert erfolgreich besicherte Anleihe über 250 Mio CHF

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Dufry: Morgan Stanley meldet Positionen von 7,9%/2,88%
- Mobilezone: LB (Swiss) Investment AG baut Anteil auf 3,004% aus
- Allreal: Norges Bank meldet leicht höheren Anteil von 3,002%

PRESSE DONNERSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Poenina: Start Börsenhandel an der SIX (voraussichtlich)

  Freitag:
- Keine Termine vorhanden

  Montag:
- Julius Bär: Interim Management Statement 10-Mte 


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU:  Verbraucherpreise 10/17 (11:00 Uhr) 
- US:  Im- und Exportpreise 10/17 (14:30 Uhr)
       Erstanträge Arbeitslosenhilfe (14:30 Uhr)
       Philly-Fed-Index 11/17 (14:30 Uhr)
       Fed-Präsidentin von Cleveland- Mester, Rede in Washington (15:10 Uhr)
       Industrieproduktion 10/17 (15:15 Uhr)
       Kapazitätsauslastung 10/17 (15:15 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.11.

- Neukotierungen: 
- Poenina (erster Handelstag für HEUTE geplant)

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1669
- USD/CHF: 0,9902
- Conf-Future: +9 BP auf 162,50% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,06% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,11% auf 9'099 Punkte (08.25 Uhr)
- SMI (Mittwoch): -0,45% auf 9'089 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,60% auf 1'469 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,48% auf 10'422 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): -0,58% auf 23'271 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -0,47% auf 6'706 Punkte
- Dax (Mittwoch): -0,44% auf 12'976 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +1,47% auf 22'351 Punkte


STIMMUNG
- Anleger weiterhin risikoscheu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche: US-Zulassung für Medikament Hemlibra bei Bluterkrankheit
         US-Zulassung für Medikament Gazyva bei Lymphdrüsenkrebs
  Roche übernimmt Laboranalytikunternehmen Viewics
- Dufry schliesst Refinanzierung des grössten Teils der Bankkredite ab


- Conzzeta-CEO im AWP-Interview:
           Umsatz von Bystronic weiter auf sehr hohem Niveau
           Zweites Semester bei Mammut deutlich besser als das erste
           Auch Bystronic Glass mit stärkerem H2 - Wachstum im Gesamtjahr
           Sehen 2018 positiv entgegen
           Verkauf von Mammut oder Bystronic Glass nicht im Vordergrund

- Aktiver Investor Veraison erwirbt 3,17% der Stimmrechte an Zehnder
- Schaffner erwartet für 2016/2017 Umsatzsteigerung von 5,5%
            Unternehemensergebnis dürfte zwischen 7-9 Mio CHF liegen
- Schweiter verkauft Areal in Neuhausen - Buchgewinn in einstell. Millionenhöhe
- Kudelski lanciert Sicherheitslösung für mobile Geräte
- SFS investiert 2017 deutlich über 100 Mio CHF aus
- Aevis Victoria erzielt nach neun Monaten dank Zukauf 15% mehr Umsatz

- Altin und Alpine Select schliessen Fusionsgepräche ab - GV soll zustimmen
- New Value schliesst Halbjahr mit Verlust ab - NAV gesunken

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Raiffeisen Schweiz und Avaloq beenden ihr Joint Venture
  Raiffeisen verkauft 10%-Beteiligung an Avaloq an Warburg Pincus
  Avaloq übernimmt die verbleibenden 51% am Joint Venture Arizon

BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Clariant meldet eigene Erwerbs-/Veräusserungspositionen von jeweils unter 3%
- Dormakaba: BlackRock meldet Anteil von 3,04%
- Mobilezone: BlackRock meldet tieferen Anteil von 2,92%
- AMS: Vontobel meldet Anteile von 4,92%/5,07%
- UBS: BackRock meldet höheren Anteil von 5,03%
- Mobimo: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,89%
- Meyer Burger: Dan Och meldet Anteil von unter 3%
- Intershop: CPV/CAP Pensionskasse Coop senkt Anteil weiter auf nun 2,95265%
- Georg Fischer: JPMorgan meldet Anteil von 3,37%
- Zehnder: Veraison meldet Anteil von 3,17%
- Evolva meldet eigenen Anteil von 0,55%/16,98%, Mark Angelo hält 10,86%
- Richemont: Blackrock meldet tieferen Anteil von 2,999%
- Comet: KWE senkt Anteil auf 2,987%

PRESSE FREITAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- Keine Termine

  Montag:
- Julius Bär: Interim Management Statement 10-Mte  

  Dienstag:
- Keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: EZB Leistungsbilanz 09/17 (10.00 Uhr)
- US: Baubeginne- und genehmigungen 10/17 (14.30 Uhr)
- CH: EZV Aussenhandel/Uhrenexporte Oktober (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: HEUTE

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)

EX-DIVIDENDE DATEN: -


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1712
- USD/CHF: 0,9922
- Conf-Future: 27 BP auf 162,77% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,05% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,07% auf 9'153 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Donnerstag): +0,63% auf 9'147 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,84% auf 1'481 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,74% auf 10'499 Punkte
- Dow Jones (Donnerstag): +0,63% auf 23'458 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,74% auf 6'793 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,55% auf 13'024 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +0,20% auf 22'397 Punkte


STIMMUNG
- Investoren weiterhin eher risikoscheu

Ausblick Unternehmen

Für die kommende Woche sind nur wenige Unternehmensmeldungen angekündigt. Am Montag präsentiert die Bank Julius Bär ein Update zu den ersten zehn Monaten. Mit Blick auf die Entwicklung an den Börsen und die Wachstumsstrategie des Instituts erwarten die Anleger einen neuen Höchststand bei den verwalteten Vermögen. Mit Interesse wird auch beobachtet werden, ob die Bank die Anzahl Kundenbetreuer wie geplant steigern konnte.

Am Mittwoch findet der alljährliche Investorentag des Technologieunternehmens Comet statt. Erstmals zeichnet der seit dem 1. Mai amtierende CEO René Lenggenhager für den Anlass verantwortlich. Mit Spannung erwartet werden vor allem Informationen zu den neuesten Entwicklungen in der zukunftsträchtigen Ebeam-Technologie (Oberflächensterilisation ohne Chemikalien). Das Feld für weitere Anwendungen dürfte stets grösser werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche: IMpower150-Studie zu Tecentriq hat Ziele erreicht
         Hemlibra mit positiven Phase III-Studienresultaten
- Novartis erhält EU-Zulassung für Tasigna für spezielle Form von Leukämie

- Julius Bär 10 Mte: Verwaltete Vermögen 393 Mrd CHF (AWP-Konsens: 373 Mrd)
                     Neugeldzufluss über Zielbereich 4-6% (AWP-Konsens: 6,0%)
                     C/I-Ratio bewegt sich weiter in Richtung Ziel (64-68%)
                     Bruttomarge knapp unter 90 BP (AWP-Konsens: 90 BP)
                     Gesamtkapitalquote bei 21,8%, Tier 1 bei 16,4%
- Swisscom übernimmt Cinetrade zu 100%

- Sulzer ernennt Jill Lee zur neuen CFO - Dittrich tritt per Ende März zurück
- Panalpina-COO Andy Weber tritt von seinem Amt zurück
- Dormakaba legt Segmente Key Systems und Movable Walls zusammen
            sieht Post-Merger-Integration auf Kurs für Abschluss Mitte 2018
            Beat Malacarne tritt als Chief Integration Officer zurück

- DKSH partizipiert an neuer Finanzierungsrunde bei aCommerce
- SHL Telemedicine: UEK setzt in Verfahren Frist für neuen Aktionär Kun Shen
- Tamedia spricht Kündigungen im Verkaufsteam aus


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- SIX Group: Jürg Weber, CEO Payment Services, verlässt das Unternehmen


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Richemont: Blackrock meldet höheren Anteil von 3%
- LafargeHolcim: NNS Jersey Trust (N. Sawiris) erhöht Anteil auf 5,8%
- UBS: BackRock meldet tieferen Anteil von 4,93%
- Mobilezone: BlackRock meldet höheren Anteil von 3,02%
- Forbo: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,03%
- Poenina: Lock up-Gruppe um CEO Jean Claude Bregy meldet Anteil von 70,4%
- Allreal: Norges Bank meldet leicht tieferen Anteil von 2,999%


PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- Grossbanken verhandeln mit EU Devisenkartell-Vergleich - UBS involviert (FT)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- keine Termine

  Dienstag:
- Keine Termine

  Mittwoch:
- Comet: Investor Day
- Leonteq: aoGV zu neuem VR-Präsidenten


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Frühindikator (16.00 Uhr)
- CH: EZV Aussenhandel/Uhrenexporte Oktober (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: S&P bestätigt "AAA/A-1+"-Rating für die Schweiz - Ausblick stabil


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
- Barry Callebaut (20 CHF per 2.3., 7,27 davon als Nennwertrückzahlung)


DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1631
- USD/CHF: 0,9900
- Conf-Future: +23 BP auf 163,0% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,06% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,38% auf 9'218 Punkte (08.25 Uhr)
- SMI (Freitag): +0,40% auf 9'184 Punkte
- SLI (Freitag): +0,19% auf 1'484 Punkte
- SPI (Freitag): +0,32% auf 10'533 Punkte
- Dow Jones (Freitag): -0,43% auf 23'358 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): -0,15% auf 6'783 Punkte
- Dax (Freitag): -0,41% auf 12'994 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): -0,60% auf 22'262 Punkte


STIMMUNG
- zurückhaltend, politische Lage in Deutschland bremst - Unterstützung von Roche

 

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

In den USA werden am Dienstag Daten zum Verkauf bereits bestehender Häuser (Existing Home Sales) veröffentlicht. Am Mittwoch publiziert die US-Notenbank das Protokoll (Minutes) zur letzten Zinssitzung. Marktteilnehmer erhoffen sich davon Hinweise zur weiteren Geldpolitik. Zudem zeigt das Michigan-Konsumbarometer, wie es um das Verbrauchervertrauen steht. Am Donnerstag feiern die Amerikaner Thanksgiving, die Finanzmärkte sind geschlossen.

In der Eurozone werden am Freitag die Einkaufsmanagerindizes (Purchasing Managers Index, PMI) für die einzelnen Mitgliedländer sowie den gesamten Währungsraum veröffentlicht. Es handelt sich um erste Schätzungen. Am Freitag wird der Ifo-Index publiziert. Er gibt Aufschluss darüber, wie die Manager deutscher Unternehmen die Konjunkturentwicklung einschätzen.

In der Schweiz folgen am Montag Angaben zu den Importen und den Exporten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Dufry eröffnet 7 neue Läden am Cancun Airport

- Sulzers geplante Akquisition von Simcro kommt nicht zustande
          Genehmigung der Behörden nicht rechtzeitig erhalten
- Valora gibt neue Aktien für 310 CHF aus - Deutliche Überzeichnung
         Nettoerlös von 166 Mio CHF
- Aevis Victoria: Minderheitsaktionär behält Anteile an Générale Beaulieu


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- SIX Group: S&P bestätigt "AA-"-Rating - Ausblick auf negativ gesenkt
- Kuoni kauft ausstehende Teile der Anleihe mit Laufzeit bis 2019 zurück


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- UBS: BlackRock meldet Anteil von 4,99%
- Forbo: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,83%
- Santhera: Gruppe Bertarelli/Iglu meldet Anteil von 17,57%
- Lumx: Quaero Capital Funds (Lux) meldet Anteil von 9,59%


PRESSE DIENSTAG
- Nestlé soll sich für US-Unternehmen Hain Celestial interessieren (Bloomberg) 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- Keine Termine

  Mittwoch:
- Comet: Investor Day
- Leonteq: aoGV zu neuem VR-Präsidenten

  Donnerstag:
- Carlo Gavazzi: Ergebnis H1 2017/18


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: CFNA-Index 10/17 (14.30 Uhr)
      Wiederverkäufe Häuser 10/17 (16.00 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: EZV Handelsbilanzüberschuss Oktober bei 2,33 Mrd CHF
          Exporte Oktober real +2,3%, nominal +5,0% (arbeitstagbereinigt)
          Importe Oktober real -2,5%, nominal +7,0% (arbeitstagbereinigt)
          Uhrenexporte Oktober 1,85 Mrd CHF (real +8,7%, nominal +9,3%)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1658
- USD/CHF: 0,9926
- Conf-Future: +23 BP auf 163,21% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,08% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,01% auf 9'298 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Montag): +1,26% auf 9'300 Punkte
- SLI (Montag): +0,98% auf 1'499 Punkte
- SPI (Montag): +1,15% auf 10'655 Punkte
- Dow Jones (Montag): +0,31% auf 23'430 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): +0,12% auf 6'791 Punkte
- Dax (Montag): +0,50% auf 13'059 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): +0,70% auf 22'416 Punkte


STIMMUNG
- Verschnaufpause nach Roche-Rally vom Vortag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco beruft Ian Lee und Rob James in die Geschäftsleitung
- Roche eröffnet neues IT-Innovationszentrum in Kaiseraugst

- Comet 2017: Ausblick bestätigt - Umsatz von 430 bis 450 Mio CHF erwartet
              Weiter EBITDA-Marge im Bereich von 14 bis 16% erwartet
              Mittelfristziele werden früher als geplant erreicht

- GKB: Bündner Regierung bestätigt Peter Fanconi als Präsidenten
- Investis übernimmt Mehrheit an Projektgesellschaft La Foncière de la Dixence
- KTM Industries: Pierer Industrie kauft 5,4% der Aktien von Organen


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Swissport übernimmt australisch-neuseeländische Aerocare


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- KTM Industries: Pierer Industrie erhöht Anteil auf 69,03%
- Evolva: Pictet Asset Management meldet 4,43%, Gruppe Pictet/Cologny 8,82%
- VP Bank: Stiftung Kommerzienrat G. Feger meldet 46,56%


PRESSE MITTWOCH
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- Comet: Investor Day
- Leonteq: aoGV zu neuem VR-Präsidenten

  Donnerstag:
- Carlo Gavazzi: Ergebnis H1 2017/18

  Freitag:
- Walter Meier: MK zu neuem Marktauftritt nach Fusion mit Tobler


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: Verbrauchervertrauen November 2017 (vorab) (16.00)
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (14.30)
      Auftragseingang langlebiger Güter Oktober 2017 (vorläufig) (14.30)
      Uni Michigan Verbrauchervertrauen November 2017 (endgültig) (14.30)
      Energieministerium Ölbericht (Woche) (16.30)
      FOMC Sitzungsprotokoll 1.11.17 (20.00)

- CH: BFS Produktions-, Auftrags-/Umsatzstatistik sekundärer Sektor Q3 (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1638
- USD/CHF: 0,9898
- Conf-Future: +6 BP auf 163,27% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,10% (Dienstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,26% auf 9'348,70 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Dienstag): +0,27% auf 9'324,53 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,22% auf 1'502 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,35% auf 10'692 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): +0,69% auf 23'591 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +1,06% auf 6'862 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,83% auf 13'168 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): +0,48% auf 22'523 Punkte


STIMMUNG
- Aufwärtstrend hält an, Roche stützen erneut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Bâloise prüft Potenzial von Versicherungen für Gegenstände der virtuellen Welt

- Zur Rose übernimmt Versandapotheke Vitalsana - Umsatz von 30 Mio EUR
           Stillschweigen zum Kaufpreis
- Carlo Gavazzi H1: Umsatz 70,4 Mio CHF (VJ 66,2 Mio)
                    EBIT 6,4 Mio CHF (VJ 7,9 Mio) 
                    Reingewinn 4,1 Mio CHF (VJ 6,3 Mio)
- St.Galler Kantonalbank übernimmt PB- Geschäft von M.M.Warburg Bank Schweiz
- Leonteq-GV segnet alle Anträge ab - Christopher Chambers neuer Präsident
- Kuros sichert mögliche Eigenkapitalfinanzierung von bis zu 30 Mio CHF


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Reyl-Gruppe verkauft Grossteil von RAM an Mediobanca


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Partners Group: Morgan Stanley meldet Anteil von 15,34%
- Landis+Gyr: Norges Bank meldet Anteil von 3,01%
- Sunrise: Pictet Asset Management senkt Anteil auf 2,98%
- Basilea: Credit Suisse erhöht Anteil Erwerbspositionen auf 6,35%
- Swissquote: UBS Fund Management senkt Anteil auf <3%
- Santhera: UBS Fund Management (CH) meldet Anteil von <3%
- BKW: Prudential meldet tiefere Beteiligung von 2,99%


PRESSE DONNERSTAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- keine Termine

  Freitag:
- Walter Meier: MK zu neuem Marktauftritt nach Fusion mit Tobler

  Montag:
- Aryzta: Trading Update Q1


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- DE: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/17 (09.30 Uhr)
- EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/17 (10.00 Uhr)
- CH SNB: Referat Thomas Jordan: "Hoher Leistungsbilanzüberschuss: 
            Konsequenzen für die Geldpolitik der SNB?" (17.30 Uhr)
- CH BFS: Produktions-, Auftrags-/Umsatzstatistik sek. Sektor Q3 (Freitag)
          Beschäftigungsbarometer im 3. Quartal 2017 (Montag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- US: Publikation der Fed-Protokolle 
      Viele Fed-Mitglieder erwarten baldige Zinserhöhung
      Einige wenige Mitglieder gegen baldige Erhöhung wegen niedriger Inflation 
- DE: BIP Q3 +0,8% GG VQ (PROG +0,8) - ZWEITE SCHÄTZUNG


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1618
- USD/CHF: 0,9817
- Conf-Future: -14 BP auf 163,13% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,09% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,08% auf 9'285 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): -0,35% auf 9'292 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,54% auf 1'494 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,39% auf 10'651 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): -0,27% auf 23'526 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,07% auf 6'867 Punkte
- Dax (Mittwoch): -1,16% auf 13'015 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): wegen eines Feiertag geschlossen


STIMMUNG
- Konsolidierungstendenz dürfte anhalten, kaum Impulse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Clariant will Strategie aktualisieren
           will Details Anfang 2018 vorstellen
           Strategieanpassung wird von Süd-Chemie-Aktionären unterstützt
           Verwaltungsrat hat sich mit White Tale getroffen
           White Tale ohne eigene Strategie oder konkreten Pläne
           Forderung nach strategischem Überprüfungsprozess wurde abgelehnt
           White Tale-Anspruch läuft auf Zerschlagung des Unternehmens heraus
      CEO: Kein unmittelbarer Verkauf von Plastic & Coatings zu erwarten
           Zu früh, um über aktualisierte Strategie zu spekulieren

- HIAG baut Partnerschaft mit Noser Engineering aus
- Cham Paper Group startet Architektur-Studienauftragsverfahren f. Papieri-Areal


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Julius Bär meldet Eigenanteil von 2,9982%
- Landis+Gyr: Norges Bank meldet Anteil von 2,98%
- Poenina: UBS Fund Management meldet Anteil von 3,94%
- Calida: Aktionärsgruppe Kellenberger meldet Anteil von 34,6%
- AMS: BlackRock erhöht Anteil auf 3,01%
- Mobilezone: BlackRock meldet Anteil von 3,01%


PRESSE FREITAG
- Saint Gobain könnte Sika-Aktien der Familie Burkard auch ohne Kontrollmehrheit
  kaufen (TA)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- Walter Meier: MK zu neuem Marktauftritt nach Fusion mit Tobler

  Montag:
- Aryzta: Trading Update Q1

  Dienstag:
- Dottikon ES: Ergebnis H1 2017/18


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS Produktions-, Auftrags-/Umsatzstatistik sekund. Sektor Q3 (09.15 Uhr)
- DE: ifo-Geschäftsklima 11/17 (10.00 Uhr)   
- US: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 11/17 (15.45 Uhr)
      Markit PMI Dienste 11/17 (15.45 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB-Jordan: Hoher Leistungsbilanzüberschuss nicht Ausdruck von schwachem CHF


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.12.:
- Datacolor (15,00 CHF)

per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1637
- USD/CHF: 0,9825
- Conf-Future: +16 BP auf 163,29% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,09% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,05% auf 9'320 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Donnerstag): +0,26% auf 9'316 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,14% auf 1'496 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,23% auf 10'676 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,05% auf 13'009 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +0,12% auf 22'551 Punkte
- US-Börsen wegen Feiertag geschlossen


STIMMUNG
- freundliche Tendenz ohne grosse Impulse, Clariant im Fokus

Ausblick Unternehmen

Am Montag steht das Trading Update von Aryzta an. Der Backwarenhersteller wird über das erste Quartal des im August angelaufenen Geschäftsjahres berichten. Zurzeit kann niemand beurteilen, was er leisten kann. Vom neuen Führungsgespann werden diesbezüglich klare Angaben erwartet.

Am Dienstag meldet sich ein Börsenliebling: Das Spezialitätenchemieunternehmen Dottikon ES berichtet über das halbe Geschäftsjahr 2017/18 (per Ende September). Es wird eine weitere Zunahme des Nettoumsatzes und des Reingewinns erwartet, allerdings wird sich das zuletzt explosionsartige Wachstum kaum fortgesetzt haben können.

Als Höhepunkt der Woche darf der Investor Day der Credit Suisse gelten, der am Donnerstag stattfinden wird. Zwei Jahre nach der Neudefinition der Strategie ist man auf die Zwischenbilanz gespannt sowie auf weitere Anpassungen der Perspektiven. So fragen sich Beobachter beispielsweise, ob CEO Tidjane Thiam das ambitiöse Gewinnziel der Schweizer Einheit aufrechterhalten wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Julius Bär: CEO Boris Collardi tritt per sofort zurück - Wechselt zu Pictet
              Bernhard Hodler wird per sofort CEO    
         VRP: Weiss seit Wochenende von Collardis Plan
              Hodler bleibt auf absehbare Zeit CEO
   Neuer CEO: Stehe für Kontinuität und Stabilität          

- Aryzta Q1: Umsatz 909,7 Mio EUR (AWP-Konsens: 906,4 Mio)
             Organ. Umsatzwachstum -2,6% (AWP-Konsens: -3,8%)
      17/18: Guidance für Gesamtjahr weiter unscharf (EBITDA wie Vorjahr)
        CEO: Herausforderungen sind dieselben wie im September

- ABB geht Partnerschaft mit Kawasaki im Bereich Robotik ein
- Nestlés Abbau-Pläne in Südfrankreich alarmieren französische Regierung
- Novartis verzeichnet Erfolg mit dem Breezhaler Ultibro gegen COPD
- Schindler einigt sich mit Familie von Unfallopfer in Japan 

- Bucher ernennt Manuela Suter zur neuen Finanzchefin - Christina Johansson geht
- Meyer Burger lanciert freiwilliges Incentive Offer für Wandelanleihe
- Poenina-IPO: Mehrzuteilungsoption von der ZKB vollständig ausgeübt
- Walter Meier wird 'Meier Tobler' - Leichter Verlust 2017 erwartet

- Hypo Lenzburg schlägt Doris Ellen Agotai Schmid als VR-Mitglied vor
- Jungfraubahn: Verwaltungsrat Bruno Hofweber stellt sich nicht zur Wiederwahl
- Wisekey startet ein American-Depositary-Receipt-Programm


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- BX Swiss AG erhält volle Börsenlizenz gemäss FinfraG


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Geberit: Capital Group meldet Anteil von 2,96%
- AMS: BlackRock meldet Anteil von 3,11%
- Crealogix:  Gruppe Richle etc. meldet Erwerbspositionen von 66,43%
- Helvetia: Blackrock meldet höheren Anteil von 3,6%
- Meyer Burger: BlackRock meldet Anteil von 3,21%
- Siegfried: Norges Bank meldet Anteil von 2,92%


PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- keine Termine

  Dienstag:
- Dottikon ES: Ergebnis H1 2017/18

  Mittwoch:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS Beschäftigungsbarometer im 3. Quartal 2017 (09.15 Uhr)
- US: Verkauf neuer Häuser 10/17 (16.00 Uhr)

- CH: UBS-Konsumindikator Oktober (Mittwoch)
      SNB Finanzierungsrechnung 2016 (Mittwoch)
      CS-CFA Index November (Mittwoch)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1684
- USD/CHF: 0,9802
- Conf-Future: -17 BP auf 163,12% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,07% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,12% auf 9'315 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Freitag): +0,11% auf 9'326 Punkte
- SLI (Freitag): +0,10% auf 1'497 Punkte
- SPI (Freitag): +0,11% auf 10'688 Punkte
- Dow Jones (Freitag): +0,14% auf 23'558 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,32% auf 6'889 Punkte
- Dax (Freitag): +0,39% auf 13'060 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): -0,24% auf 22'496 Punkte


STIMMUNG
- Klare Impulse fehlen - leichte Gewinnmitnahmen möglich
- Julius Bär nach abruptem CEO-Abgang klar im Minus erwartet

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

In den USA zeigt der S&P-Case-Shiller-Hauspreisindex am Dienstag, wie sich die Immobilienpreise entwickeln. Zudem zeigt das Konsumbarometer des Conference Board, wie es um das Verbrauchervertrauen steht. Am Mittwoch folgen Angaben zum Bruttoinlandprodukt im dritten Quartal. Es handelt sich um die zweite Schätzung. Die US-Notenbank veröffentlicht das Beige Book, das die Konjunkturberichte der zwölf Distriktnotenbanken umfasst. Am Donnerstag werden Daten zu den Konsumausgaben der Privathaushalte publiziert. Am Freitag wird der ISM-Index veröffentlicht. Er zeigt, wie sich die landesweite Industrieaktivität entwickelt und gehört zu den wichtigsten Frühindikatoren.

In der Eurozone werden am Donnerstag Inflationsdaten publiziert. Zudem folgen Angaben zur Beschäftigungslage. Am Freitag werden die Einkaufsmanagerindizes für den Euroraum sowie die einzelnen Mitgliedländer veröffentlicht.

In der Schweiz folgt am Mittwoch der UBS-Konsumindikator. Zudem zeigt der ZEW-Index, wie Börsenprofis die Konjunktur einschätzen. Am Donnerstag folgen Daten zur Entwicklung des Bruttoinlandprodukts im dritten Quartal. Zudem wird das Kof-Konjunkturbarometer publiziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Clariant-Grossaktionär White Tale ist enttäuscht von Zurückweisung
         White Tale strebte nie Aufspaltung von Clariant an 
                    will Anliegen direkt vor Aktionäre bringen

- Sika übernimmt Faist ChemTec Group - Jahresumsatz 190 Mio CHF
- Swisscom und Sunrise teilen sich Sieg bei Mobilfunk-Netztest - Salt verliert

- Dottikon ES H1: Umsatz 70,1 Mio CHF (VJ 67,6 Mio)
                  Ergebnis 9,6 Mio CHF (VJ 9,5 Mio)
         2017/18: Weitere Zunahme Nettoumsatz und Reingewinn erwartet

- HLEE nimmt Kapital auf und lanciert Kaufangebot für die Constantin Medien
- LUKB tätigt Einmalanlage in Pensionskasse - Gewinnprognose unverändert
- Romande Energie übernimmt Polyforce SA und baut Energiedienstleistungen aus
- Zur Rose konzentriert sich in Halle auf Healthcare-Dienstleistungen
           Von Neuausrichtung sind 40 Mitarbeitende betroffen


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Migros Bank: S&P erhöht Rating auf "A/A-1" von "A-/A-2" - Ausblick "stabil"


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco: Blackrock meldet Erwerbspositionen von 5,15%
- Credit Suisse: Harris Associates meldet leicht tieferen Anteil von 4,97%
- AMS: BlackRock baut Anteil auf 2,94% ab
- Comet: Cologny Advisors/Camox Master Fund meldet Anteil von 3,26%
- Forbo: Norges Bank erhöht und senkt Anteil - zuletzt 2,68%
- Meyer Burger: BlackRock meldet leicht tieferen Anteil von 2,86%
- New Venturetec: Gruppe Siegrist/Mari meldet Anteil von 8,59%
- Poenina: Gruppe Bregy/Ledermann hält noch Anteil von 66,0%
- Valiant: Norges Bank senkt Anteil auf 2,996%


PRESSE DIENSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- keine Termine

  Mittwoch:
- keine Termine

  Donnerstag:
- Credit Suisse: Investor Day


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Lagerbestände Grosshandel 10/17 (14.30 Uhr)
      FHFA-Index 09/17 (15.00 Uhr)
      Rede Fed-Präsident Dudley (15.15 Uhr)
      Verbrauchervertrauen 11/17 (16.00 Uhr)

- UBS-Konsumindikator Oktober (Mittwoch)
- SNB: Finanzierungsrechnung 2016 (Mittwoch)
- CS-CFA Index November (Mittwoch)

- Seco: BIP Quartalsschätzungen Q3 2017 (Donnerstag)
- KOF Konjunkturbarometer (Donnerstag)
- BFS: Detailhandelsumsätze im Oktober 2017 (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- DE: Importpreise 10/17 +2,6% GG VJ (Prog +2,5)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1683
- USD/CHF: 0,9827
- Conf-Future: +6 BP auf 163,18% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,09% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,07% auf 9'258 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Montag): -0,66% auf 9'264 Punkte
- SLI (Montag): -0,75% auf 1'486 Punkte
- SPI (Montag): -0,59% auf 10'625 Punkte
- Dow Jones (Montag): +0,10% auf 23'581 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): -0,15% auf 6'878 Punkte
- Dax (Montag): -0,46% auf 13'000 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): -0,04% auf 22'486 Punkte


STIMMUNG
- Wenig verändert erwartet - Kaum Impulse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Kühne+Nagel und E-Commerce-Spezialist 4Sellers vereinbaren Partnerschaft

- Ascom gewinnt Auftrag für norwegisches Krankenhaus über 4,8 Mio CHF
- Kuros-Chief Medical Officer Virginia Jamieson geht in Pension
- Edisun Power stockt Obligationenanleihe wegen starker Nachfrage auf
 

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Gategroup prüft Rückkehr an die Schweizer Börse SIX
- Bisheriger CKW-CEO Felix Graf wird NZZ-CEO


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco: Blackrock meldet Erwerbspositionen von 4,98%
- UBS: BlackRock meldet Anteil von 5,09%
- Basilea: Credit Suisse senkt Anteil auf unter 3%
- Landis+Gyr: Norges Bank meldet Anteil von 3,28%
- Meyer Burger: BlackRock meldet leicht höheren Anteil von 3,02%
- Valora: Lock up-Gruppe Ditsch, VR und Management meldet 17,99%; Valora 17,45%


PRESSE MITTWOCH
- VAT-CEO sieht sich im laufenden Jahr auf Kurs (FuW)
- Liberty erwägt Verkauf von UPC (The Telegraph)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- keine Termine

  Donnerstag:
- Credit Suisse: Investor Day

  Freitag:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: SNB: Finanzierungsrechnung 2016 (09.00 Uhr)
      CS-CFA Index November (10.00 Uhr)

- EU: Wirtschaftsvertrauen 11/17 (11.00 Uhr)
      Konjunkturklima 11/17 (11.00 Uhr)
      EZB veröffentlicht halbjährlichen Finanzstabilitätsbericht für den 
      Euroraum (11.00 Uhr)

- US: Fed-Präsident von New York, Dudley, hält eine Rede (14.30 Uhr)
      BIP Q3/17 (2. Schätzung) (14.30 Uhr)
      Privater Konsum Q3/17 (2. Schätzung) (14.30 Uhr)
      Schwebende Hausverkäufe 10/17 (16.00 Uhr)
      Anhörung Fed-Chefin Yellen vor dem Wirtschaftsausschuss, Washington 
      (16.00 Uhr)
      Energieministerium Ölbericht (Woche) (16.30 Uhr)
      Fed Beige Book (20.00 Uhr)

- CH: Seco: BIP Quartalsschätzungen Q3 2017 (Donnerstag)
      KOF Konjunkturbarometer (Donnerstag)
      BFS: Detailhandelsumsätze im Oktober 2017 (Donnerstag)
      BWO: Publikation Hypo-Referenzzinssatz (Freitag)
      Einkaufsmanager-Index (PMI) November 2017 (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: UBS-Konsumindikator steigt im Oktober auf 1,54 Punkte (VM 1,51)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1673
- USD/CHF: 0,9840
- Conf-Future: +2 BP auf 163,20% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,08% (Dienstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,42% auf 9'360 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Dienstag): +0,61% auf 9'320 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,39% auf 1'492 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,59% auf 10'687 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): +1,09% auf 23'837 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +0,49% auf 6'912 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,46% auf 13'060 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): +0,49% auf 22'597 Punkte


STIMMUNG
- Positiv nach guten US-Vorgaben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS gibt anlässlich Investorentag Update zu Strategie und Zielen
     bestätigt Ziel für Kostenbasis 2018 von unter 17 Mrd CHF
     nennt neues Ziel für Kostenbasis ab 2018 (16,5-17 Mrd für 2019 und 2020)
     bestätigt Gewinn-Ziele bis 2018 für SUB, IWM, IBCM und GM
     nennt neues Ziel Für APAC (ber. Vorsteuergewinn von 850 Mio CHF bis 2018) 
     bestätigt Ziel SRU-Vorsteuerverlust für 2018 von 1,4 Mrd USD
     nennt neues Ziel SRU-Vorsteuerverlust für 2019 von 0,5 Mrd
     nennt CET-1 Kapitalquotenziel von "über 12,5%" von 2018 bis 2020
     plant Ausschüttung 50% des Reingewinns ab 2019/20 - Rückkauf, Spez.Div.
     nennt Ziel für RoTE von 10-11% für 2019 und 11-12% für 2020
     erwartet für 2017 Kosteneinsparungen von 4,1 Mrd CHF
     erwartet für 2017 SUB-Vorsteuergewinn (adj.) von 1,8-1,9 Mrd CHF
     erwartet für 2017 IWM-Vorsteuergewinn (adj.) von 1,4-1,5 Mrd CHF
     erwartet für 2017 GM-Nettoertrag von ca. 5,7 Mrd USD Kostenbasis ca. 5 Mrd
     erwartet für 2017 SRU-Vorsteuerverlust von rund 2 Mrd USD

- LafargeHolcim: Fitch bestätigt Rating und Ausblick
- Novartis präsentiert positive Phase-III-Daten zum Migränemittel Erenumab
           präsentiert positive Ergebnisse für Cosentyx bei Psoriasis
- Zurich Insurance ernennt neuen CFO für Deutschland

- Castle Private Equity wartet mit Aktienrückkauf noch bis Anfang 2018 zu
- DKSH unterstützt Asien-Expansion von Church & Dwight
- EPH 9 Mte: Netto-Mieteinnahmen 52,13 Mio USD (VJ 53,68 Mio)
- Forbo beendet Aktienrückkauf zum Festpreis - gut 63'000 Aktien angedient
- Meyer Burger: Hohe Dynamik beim Auftragseingang setzt sich fort


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- 


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Julius Bär meldet leicht höheren Eigenanteil von 3,0945%
- UBS: BlackRock meldet Anteil von 4,97%
- Autoneum: Norges Bank senkt Anteil auf 2,996%
- BVZ: Hubertus Hatlapa meldet Anteil von 3,251%
- Kuros: Mark Angelo meldet Anteil von 28,24% - Eigene Position von 0,06%/43,83%
- Leclanché: Finexis/Denizon melden Anteil von 49,68%
- Meyer Burger: BlackRock meldet Anteil von 2,98%


PRESSE DONNERSTAG
- U-blox-CEO: Trend zeigt weiter stark auf Wachstum - Guidance bestätigt (Cash)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Credit Suisse: Investor Day

  Freitag:
- keine Termine

  Montag:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: KOF Konjunkturbarometer (09.00 Uhr)
      BFS: Detailhandelsumsätze im Oktober 2017 (09.15 Uhr)
      BWO: Publikation Hypo-Referenzzinssatz (Freitag)
      Einkaufsmanager-Index (PMI) November 2017 (Freitag)

- EU: Arbeitslosenquote 10/17 (11.00 Uhr)
      Verbraucherpreise 11/17 (11.00 Uhr)

- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe, Woche (14.30 Uhr)
      Persönliche Einkommen und Ausgaben 10/17 (14.30 Uhr)
      Chicago Einkaufsmanagerindex 11/17 (15.45 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: Seco BIP real Q3 2017 bei +0,6% gg Vorquartal und +1,2% gg Vorjahr
           BIP real Q2 rev. +0,4% gg VQ (alt: +0,3%), +0,5% (alt +0,3%) gg VJ

- US: US-Wirtschaft wächst laut Fed-Beige Book weiter leicht bis mässig
         Preisauftrieb hat sich seit letztem Konjunkturbericht verstärkt
         Lohndruck leicht bis mässig in den meisten Distrikten


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.12.:
- Datacolor (15,00 CHF)

per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1690
- USD/CHF: 0,9849
- Conf-Future: -21 BP auf 162,99% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,07% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,01% auf 9'305 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): -0,17% auf 9'304 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,08% auf 1'491 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,30% auf 10'655 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): +0,44% auf 23'941 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -1,27% auf 6'824 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,02% auf 13'062 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +0,57% auf 22'725 Punkte


STIMMUNG
- Wenig Bewegung - CS nach Strategie-Update klar im Plus erwartet

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.... MB schläft noch ...

Ausblick Unternehmen

Die kommende Woche kündigt sich eher ruhig an. Am Mittwoch hält Dormakaba in London einen Investorentag (Capital Markets Day) ab.

Am Donnerstag publiziert Schaffner das Jahresresultat und den Geschäftsbericht 2016/17 (per Ende September). Vor zwei Wochen gab das auf Elektronikkomponenten spezialisierte Unternehmen bekannt, der Umsatz sei 5,5% gestiegen, und der Gewinn werde 7 bis 9 Mio. Fr. erreichen. Im Vorjahr waren es 4 Mio. Fr. gewesen.

Gleichentags findet in Dublin die Generalversammlung des Backwarenkonzerns Aryzta statt. Besondere Aufmerksamkeit geniessen die Wahl der Verwaltungsräte und die Abstimmung über die Vergütung.

Am Freitag hält die Immobiliengesellschaft Varia US in Zug eine ausserordentliche Generalversammlung ab. Entschieden wird in kleinem Kreis über eine Kapitalerhöhung und eine Bardividende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- LafargeHolcim-VRP räumt schwere Fehler in Syrien ein
- Roche: Diagnosetool "FoundationOne CDx" erhält Bewilligung von FDA

- Idorsia gibt Kooperation mit Janssen Biotech bei Aprocitentan bekannt
          erhält von Janssen Meilensteinzahlung von 230 Mio USD
          erwartet nun für 2017 Nettoverlust knapp unter der Gewinnschwelle

- AMS lanciert neuen optischen Sensor
- Barry Callebaut schliesst Kauf der Ingredients-Sparte von Gertrude Hawk ab
- GLKB hat mit Hypomat bisher Hypotheken-Volumen von 765 Mio CHF generiert
- New Venturetec-Aktionäre stimmen allen Anträgen zu
- Wisekey könnte bis zu 800'000 weitere B-Aktien an US-Investor GEM ausgeben
          lanciert Sicherheits-Plattform für Smart Cars



NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Handelsumsatz an der SIX legt im November weiter zu - Seit Jahresbeginn +6,3%


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- UBS: BlackRock meldet leicht tieferen Anteil von 4,98%
- AMS erhöht eigenen Anteil auf 6,42%
- Hochdorf: Gebr. Maurer erhöhen Anteil auf 3,007%
- Meyer Burger: BlackRock meldet Anteil von 3,01%
- Mobilezone: BlackRock meldet Anteil von 2,66%
- Valora: Norges Bank erhöht Anteil auf 5,35%


PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- Nestlé bereitet Offerte für Consumer Health-Sparte von Merck vor (Reuters)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- keine Termine

  Dienstag:
- keine Termine

  Mittwoch:
- Dormakaba: Capital Market Day
- 5EL: ao GV


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: Sentix Investorenvertrauen Dezember 2017 (10.30 Uhr)
      Erzeugerpreise Oktober 2017 (11.00 Uhr)
- US: Auftragseingang Industrie Oktober 2017 (16.00 Uhr)
      Auftragseingang langlebige Güter Oktober 2017 (16.00 Uhr)

- CH: BFS Baupreisstatistik  (Dienstag)
      BFS Beherbergungsstatistik Oktober 2017 (Dienstag)
      BFS Landesindex der Konsumentenpreise November 2017 (Mittwoch)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:



DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1659
- USD/CHF: 0,9847
- Conf-Future: +22 BP auf 163,37% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,08% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,98% auf 9'364 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Freitag): -0,47% auf 9'275 Punkte
- SLI (Freitag): -0,63% auf 1'486 Punkte
- SPI (Freitag): -0,53% auf 10'618 Punkte
- Dow Jones (Freitag): -0,17% auf 24'232 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): -0,38% auf 6'848 Punkte
- Dax (Freitag): -1,25% auf 12'861 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): -0,49% auf 22'707 Punkte


STIMMUNG
- Rückenwind von Übersee: US-Senat segnet Steuerreform ab

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

In den USA wird am Montag der Empire State Index veröffentlicht, der die Industrieaktivität im Bundesstaat New York misst. Am Dienstag folgen Daten zur Handelsbilanz. Am Freitag wird der Arbeitsmarktbericht publiziert. Analysten erwarten, dass im November 210’000 neue Stellen entstanden sind und die Arbeitslosenrate bei 4,1% verharrt.

In der Eurozone zeigen Zahlen zum Bruttoinlandprodukt am Dienstag, wie sich die Konjunktur im dritten Quartal entwickelt hat. Gemäss Schätzungen ist die Wirtschaft hochgerechnet auf das Jahr 2,5% gewachsen.

In der Schweiz zeigt der Konsumentenpreisindex am Mittwoch, wie sich die Teuerung entwickelt. Am Donnerstag wird die Arbeitslosenquote publiziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Cham Paper Group verkauft ihr Spezialpapiergeschäft an die Sappi Gruppe
      beziffert Mittelzufluss aus Transaktion auf rund 125 Mio CHF
      konzentriert sich nun auf Immobiliengeschäft - neuer Name "Cham Group"
      will ab 2017 Sockeldividende von mind. 6 CHF je Aktie ausschütten

- Altin beantragt bei Schweizer Börse die Dekotierung
- BKB ernennt Andreas Ruesch zum neuen Leiter Vertrieb Privatkunden
- BLKB-Bankratspräsidentin Schirmer-Mosset tritt per Mitte 2018 zurück
- EFG schlägt Fong Seng Tee zur Wahl in den Verwaltungsrat vor
- Temenos gewinnt Itaú Unibanco als Kunden


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Swissgrid-Aktionäre heissen Kapitalerhöhung gut


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Clariant: Blackrock erhöht Anteil auf 3,8%
- Swiss Re: BlackRock verringert Anteil auf 4,93%
- UBS: BlackRock erhöht Anteil auf 5,04%
- Autoneum: Norges Bank erhöht und senkt Anteil - zuletzt 2,96%
- BKW: Prudential meldet leicht höhere Beteiligung von 3,01%
- Highlight E&E: Alexander Studhalter hält Anteil von 30,1%
- Perrot Duval: Hans-Herbert Döbert meldet höheren Anteil von 5,32%
- Valora: JP Morgan erwirbt Anteil von 3,082%


PRESSE DIENSTAG
- Clariant-CEO: Akquisitionen oder Devestitionen stehen weiter zur Debatte (Eco)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- keine Termine

  Mittwoch:
- Dormakaba: Capital Market Day
- 5EL: ao GV

  Donnerstag:
- Schaffner: Ergebnis + BMK 2016/17
- GV: Aryzta, Datacolor


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS-Baupreisstatistik (9.15 Uhr)
      BFS-Beherbergungsstatistik Oktober 2017 und Sommersaison (9.15 Uhr)
- DE: PMI Dienste 11/17 (endgültig; 9.55 Uhr)
- EU: PMI Dienste 11/17 (endgültig; 10.00 Uhr)
- EU: Einzelhandelsumsatz 10/17 (11.00 Uhr)
      BIP Q3/17 (endgültig; 11.00 Uhr)
- US: Handelsbilanz 10/17 (14.30 Uhr)
      Markit PMI Dienste 11/17 (15.45 Uhr)
      ISM-Index Dienste 11/17 (16.00 Uhr)

- CH: BFS-Landesindex der Konsumentenpreise November 2017 (Mittwoch)
      Seco-Arbeitsmarktdaten November 2017 (Donnerstag)
      BAK Economics: BIP Prognose Schweiz (Donnerstag)
      SNB-Devisenreserven per Ende November 2017 (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- China: Caixin PMI Dienste 11/17 51,9 (VM: 51,2)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN: 
-


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1695
- USD/CHF: 0,9850
- Conf-Future: +18 BP auf 163,55% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,084% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,05% auf 9'324 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Montag): +0,58% auf 9'329 Punkte
- SLI (Montag): +0,72% auf 1'497 Punkte
- SPI (Montag): +0,63% auf 10'685 Punkte
- Dow Jones (Montag): +0,24% auf 24'290 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): -1,05% auf 6'775 Punkte
- Dax (Montag): +1,53% auf 13'059 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): -0,37% auf 22'622 Punkte


STIMMUNG
- Negative Vorgaben aus den USA und Asien als leichte Belastung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé will kanadische Atrium Innovations übernehmen; Preis 2,3 Mrd USD in bar
         Umsatz von Atrium Innovations 2017 nahe bei 700 Mio USD
         Atrium wird unmittelbar zum Wachstum und zum Gewinn beitragen
         Übernahme soll im Q1 2018 abgeschlossen werden
- Novartis: Advanced Accelerator Applic.-VR empfiehlt Novartis-Gebot zur Annahme
- Roche: Genentech erhält für Avastin vollständige US-Zulassung gg Glioblastome
- Partners Group spendet Rotem Kreuz 1 Mio CHF wegen Praktiken einer ex-Tochter
- Swiss Re übernimmt 1,1 Millionen Lebensversicherungspolicen v. Legal & General

- Burckhardt Compression gibt sich neue Mittelfristziele
             Umsatz rund 700 Mio CHF und EBIT-Marge von 10-15% bis 2022

- Comet ernennt Prisca Hafner zur Personalchefin
- Dormakaba bestätigt Ausblick für 2017/18 sowie die mittelfrigen Ziele
- HBM-Portfoliobeteiligung Vitaeris geht mit CSL eine Kooperation ein
- Meyer Burger: Angebot zur Wandlung der Anleihe 5,5%/2020 zu 71,2% angenommen
- Wisekey lanciert Smartwatch mit Bezahlfunktion für Kryptowährungen


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Swissgrid löst Koordinationsgesellschaft mit TransnetBW auf


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- KTM Industries: Pierer Industrie meldet Anteil von 69,03%
- Molecular Partners: Erbengemeinschaft Christian Zahnd meldet Anteil von 3,42%


PRESSE MITTWOCH
- UBS und CS drohen in den USA Milliarden-Abschreiber wg Steuerreform (TA/FuW)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- Dormakaba: Capital Market Day
- 5EL: ao GV

  Donnerstag:
- Schaffner: Ergebnis + BMK 2016/17
- GV: Aryzta, Datacolor

  Freitag:
- aoGV: Varia US (Kapitalerhöhung und Bardividende)


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS-Landesindex der Konsumentenpreise November 2017 (09.15 Uhr)

- US: ADP-Beschäftigung 11/17 (14.15 Uhr)
      Produktivität Q3/17 (14.30 Uhr)
      Energieministerium Ölbericht (Woche; 16.30 Uhr)

- CH: Seco-Arbeitsmarktdaten November 2017 (Donnerstag)
      BAK Economics: BIP Prognose Schweiz (Donnerstag)
      SNB-Devisenreserven per Ende November 2017 (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.12.:
- Datacolor (15,00 CHF)

per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1675
- USD/CHF: 0,9864
- Conf-Future: -12 BP auf 163,42% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,099% (Dienstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,59% auf 9'234 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Dienstag): -0,43% auf 9'289 Punkte
- SLI (Dienstag): -0,36% auf 1'492 Punkte
- SPI (Dienstag): -0,37% auf 10'646 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): -0,45% auf 24'181 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): -0,19% auf 6'762 Punkte
- Dax (Dienstag): -0,08% auf 13'048 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -1,97% auf 22'177 Punkte


STIMMUNG
- Gewinnmitnahmen erwartet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche: Hemlibra zeigt bei Bluterkrankheit klinisch bedeutsame Wirksamkeit
         Positive Daten zu Tecentriq (atezolizumab)/Avastin (bevacizumab)

- Novartis stellt an US-Kongress Details zu Kisqali-Studiendaten vor
           Angebotsphase für Advanced Accelerator Applications beginnt

- Aryzta winkt Dividende aus Picard-Beteiligung
- Partners Group erwirbt 2017 US-Büroliegenschaften im Wert von über 1 Mrd USD

- Schaffner 2016/17: Umsatz 195,7 Mio CHF (VJ 185,6 Mio)
                     EBIT 11,5 Mio CHF (VJ 1,4 Mio)
                     Reinergebnis +8,7 Mio CHF (VJ +0,2 Mio)
                     Dividende von 6,50 CHF je Aktie (VJ 0 CHF)
            2017/18: EBIT-Marge im mittleren 1-stelligen Bereich erwartet

- 5EL schliesst Reorganisation ab und heisst neu 'The Native SA'
      Grossaktionär Sergey Skaterschikov wird Executive Chairman

- Cassiopea schliesst Rekrutierung für Phase II-Versuch zu Warzen-Medikament ab
- EPH kauft 94% am Immobilienkomplex Work Life Center in Hamburg
- Helvetia Venture Fund investiert ins InsurTech-Startup Inzmo
- Mobilezone verlängert Zusammenarbeit mit einsAmobile-Chefs
- Wisekey beschafft sich 1,0 Mio CHF durch die Ausgabe von neuen Aktien



NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- AZ Medien und NZZ legen Regionalzeitungen zusammen


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: Cobas Asset Management senkt Anteil auf 4,99%
- Forbo: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,01%
- Landis+Gyr: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,72%
- Mobilezone: BlackRock meldet höheren Anteil von 3,05%
- SPS: BlackRock meldet höheren Anteil von 10,01%


PRESSE DONNERSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Schaffner: BMK 2016/17
- Roche: Webcast/Conf. Call: 'ESMO IO 2017'
- GV: Aryzta, Datacolor

  Freitag:
- aoGV: Varia US (Kapitalerhöhung und Bardividende)

  Montag:
- 


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: SNB Devisenreserven per Ende November 2017 (09.00 Uhr)
- EU: BIP Q3 2017 (endgültig, 11.00 Uhr)
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche; 14.30 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- Seco: Arbeitslosenquote November 3,1% (VM 3,0%), saisonber. 3,0% (VM 3,1%)
- UBS-KMU-Barometer: Aussichten in der Industrie verbessern sich weiter
- BAK erhöht BIP-Prognose für 2018 auf 2,4% (+2,3%)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.12.:
- Datacolor (15,00 CHF)

per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1684
- USD/CHF: 0,9909
- Conf-Future: -9 BP auf 163,34% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,122% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,58% auf 9'364 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): +0,23% auf 9'310 Punkte
- SLI (Mittwoch): unv. bei 1'492 Punkte
- SPI (Mittwoch): +0,16% auf 10'663 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): -0,16% auf 24'141 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,21% auf 6'776 Punkte
- Dax (Mittwoch): -0,38% auf 12'999 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +1,45% auf 22'498 Punkte


STIMMUNG
- Uneinheitliche Vorgaben; wenige Impulse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Ermittlungsverfahren gegen früheren LafargeHolcim-CEO Olsen möglich (Kreise)
- Swiss Re: John Dacey wird neuer Finanzchef für David Cole
            Karen Gavan, Eileen Rominger und Larry Zimpleman für VR nominiert

- Aryzta-GV stimmt allen Anträgen zu - Hohes Nein zum Vergütungsbericht
- Clariant erhält Auftrag für Prozesskatalysatoren aus China
- Kühne+Nagel und Huawei wollen Zusammenarbeit vertiefen
- UBS nominiert Jeremy Anderson für den Verwaltungsrat
- Novartis meldet erste Daten zu Biosimilar Pegfilgrastim - Ähnlich wie Original

- BCJ-VR Florian Lachat stellt sich nicht zur Wiederwahl
- Arundel gibt Details der Nennwertrückzahlung bekannt - Hoher Aktienbezug
- Wisekey wählt BNY Mellon als Depository-Bank für ADR-Programm aus
- SPS vereinbart Zusammenarbeit mit Inacta; Anwendungen basierend auf Blockchain


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Highlight E&E: Diverse Meldungen nach Kapitalerhöhung - Burgener hält 22,24%
- Julius Bär meldet leicht tieferen Eigenanteil von 2,9633%
- Perrot Duval: Thomas Meyer meldet Anteil von 3,18%
- Richemont: Blackrock meldet höheren Anteil von 3,01%
- Valiant: Norges Bank erhöht Anteil auf 3,082%


PRESSE FREITAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- aoGV: Varia US (Kapitalerhöhung und Bardividende)

  Montag:
- Swiss: Verkehrszahlen November 2017

  Dienstag:
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen November 2017
  Glencore: Investor Update (Conf. Call 14.00 Uhr)
  AMS: Analyst and investor day


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Arbeitsmarktbericht 11/17 (14.30 Uhr)
      Uni Michigan Verbrauchervertrauen 12/17 (16.00 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.12.:
- Datacolor (15,00 CHF)

per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1702
- USD/CHF: 0,9962
- Conf-Future: +17 BP auf 163,40% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,123% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,37% auf 9'304 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Donnerstag): -0,42% auf 9'271 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,13% auf 1'490 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,29% auf 10'633 Punkte
- Dow Jones (Donnerstag): +0,29% auf 24'211 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,54% auf 6'813 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,36% auf 13'045 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +1,39% auf 22'811 Punkte


STIMMUNG
- Warten auf den US-Arbeitsmarktbericht

Ausblick Unternehmen

Für die kommende Woche kündigen sich nur wenige Unternehmensneuigkeiten an.

Am Dienstag hält der Chiphersteller AMS eine Analysten- und Investorenkonferenz in Singapur ab. Von besonderem Interesse ist die Ausgestaltung der künftigen Zusammenarbeit mit Apple. Der Rohstoffkonzern Glencore gibt am selben Tag an einer Telefonkonferenz einen Einblick in den Geschäftsgang.

Der Pharmakonzern Roche informiert am Mittwoch über Erkenntnisse eines Kongresses zu Blutkrankheiten (ASH 2017) in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia.

Der Kakao- und Schokoladekonzern Barry Callebaut hält am Donnerstag seine ordentliche Generalversammlung ab. Die Aktionäre stimmen unter anderem über eine Dividendenerhöhung von 15.50 auf 20 Fr. ab. Am selben Tag zieht der Versorger CKW Bilanz zum Geschäftsjahr 2016/17.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis präsentiert Ergebnisse aus JULIET-Studie zu Kymriah an ASH
- Roche: Positive Daten in Phase II zu Polatuzumab-Vedotin-Kombination
         erreicht bei Phase-III-Studie IMmotion151 die gesteckten Ziele
- Ermittlungsverfahren gegen Ex-Manager von Zementhersteller Lafarge eingeleitet

- Julius Bär nominiert Richard Campbell-Breeden zur Wahl in den Verwaltungsrat
- Bâloise nominiert Hans-Jörg Schmidt-Trenz als Verwaltungsrat

- Zurich: A.M. Best erhöht Rating-Ausblick für Zurich Insurance auf "stabil"

- Meyer Burger: Konsultationsverfahren f. Produktionsstandort Thun abgeschlossen
- PSP erwirbt von Edmond de Rothschild Immobilienportfolio für 190 Mio CHF
- SPS: Markus Graf tritt als Verwaltungsrat zurück
- Cassiopea schliesst Rekrutierung für Phase II-Studie von Breezula ab
- EFG International schliesst BSI-Integration ab
- Newron: Finanzierung bis 2020 gesichert - Liquidität bei 60 Mio EUR
- Hiag findet weitere langfristige Mieter für Areal in Neuenburg

- Varia-Aktionäre stimmen Kapitalerhöhung und Bardividende zu
       Bezugsverhältnis für Kapitalerhöhung 4 zu 1 - Ausgabepreis 35,50 CHF


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Raiffeisen ernennt Beat Hodel zum neuen Leiter Risiko & Compliance


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Meyer Burger meldet eigene Positionen von 0,14%/6,49%; CS meldet Pos. von <3%
- Flughafen Zürich: Blackrock meldet Anteil von 3,04%



PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
-

  Dienstag:
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen November 2017 (nachbörslich)
  AMS: Analyst and investor day

  Mittwoch:
- Roche: Webcast/Conf. Call: 'Post ASH 2017'
- GV: Barry Callebaut
        

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH/EFV: Eidgenössische Anleihe - Ankündigung/Ergebnis (Di/Mi)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Arundel (0,50 CHF Nennwertrückzahlung)
- Datacolor (15,00 CHF)

per 12.12.:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.30 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1684
- USD/CHF: 0,9914
- Conf-Future: +6 BP auf 160,78% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,120% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,35% auf 9'351 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Freitag): +0,52% auf 9'319 Punkte
- SLI (Freitag): +0,72% auf 1'500 Punkte
- SPI (Freitag): +0,54% auf 10'690 Punkte
- Dow Jones (Freitag): +0,49% auf 24'329 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,40% auf 6'840 Punkte
- Dax (Freitag): +0,83% auf 13'154 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +0,56% auf 20'939 Punkte


STIMMUNG
- Freundlich - positive Vorgaben aus Übersee

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

Diese Woche ist geprägt von geldpolitischen Entscheiden. Den Anfang macht die US-Notenbank Fed mit dem Zinsentscheid am Mittwoch. Gemäss den Fed Funds Futures liegt die Wahrscheinlichkeit einer Leitzinsanhebung um 25 Basispunkte auf 1,25 bis 1,5% bei 100%. Gleichentags werden auch Angaben zur Inflation in den USA veröffentlicht. Im Oktober lag die Kernteuerung annualisiert bei 1,8%.

Am Donnerstag befindet in der Schweiz das Nationalbankdirektorium über die weitere Geldpolitik. Die SNB (SNBN 3840 2.76%) dürfte am bisherigen Zielband für den Leitzins von –1,25 bis 0,25% festhalten.

In Europa werden auch die Europäische Zentralbank sowie die Bank of England am Donnerstag ihren Zinsentscheid veröffentlichen. Es wird nicht mit einer Änderung der bisherigen Geldpolitik gerechnet. Gleichentags werden in der Eurozone die definitiven Einkaufsmanagerindizes (PMI) für den Dezember erwartet.

Den Wochenabschluss macht am Freitag der sogenannte Tankan-Index in Japan. Er gibt Auskunft über die Geschäftsbedingungen der grossen japanischen Unternehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 40 Posts
    • 19271 Views

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



  • Beiträge

    • Wir beginnen mit einer "politischen" Verwerfung und die wird wie immer kurze Beine haben.Bei den gezeigten Chart zu den letzen Shutdown`s befanden wir uns in 2 von 3 Fällen bereits in der Korrektur und sollte vor einer Entscheidung berücksichtigt werden.

      Aber mal zurück zum DAX:

      Weekly:

      Das Harami wurde gekontert und hat eine grüne Kerze hinterlassen in der Nähe des ATH`s und ist mal richtig gegen meine Einschätzung gelaufen im Bezug auf den letzten Wochenausblick,aber mein Obermaat bei der Marine sagte stehts "Irgendwas ist ja immer".Brechen wir das ATH stehen 13610-30 mal als erstes an und anschliessend noch der Bereich 13850.Ob es die 14000 bleibt erstmal offen,da wir im Bereich 13900-930 auf eine starke Widerstandslinie treffen und die sollte erstmal brechen.Nach unten sollte der Bereich um die 13300-50 erstmal halt geben und die 13200 das Wochentief markieren.

      Daily:

      Hinterlässt ein Marobuzo zum TS und zeigt eine weitere Fortsetzung des Trends,aber mal auf Montag wegen der "Verwerfung" warten.Anfänglich werden wir sicher erstmal Punkte abgeben und wir sollten gleichzeitig mal die Bereiche 13390/340/310/250/200 im Auge behalten,da diese gute Einstiege zur Trendfortsetzung bieten.Ziele nach oben wie bereits erwähnt sind 13600-30 als erst Haltestelle und anschliessend die 13850.Trendbruch und erste böse Vorzeichen für ein Anlaufen der Unterkante der Wedge kommen erst mit Bruch des Wochentiefs unter 13130.Mit Zielen unterhalb zu rechnen,bevor der Bruch da macht schlichtweg keinen Sinn.

      Falls wir bei 13390 bereits stehen bleiben kann man das alles als "Sturm im Wasserglas" abhacken und weiter die Longwelle reiten.Das BB macht drum schon die Pforten auf und den Weg nach oben frei. 

      GT

      Chester  
    • Aus den Tagesprofilen haben wir im grünen Bereich das dünnste Profil. Do und Fr wurde jeweils ein Gap geöffnet, welche noch offen sind. Bleibt es bullisch, sollten diese noch eine Weile offen bleiben.  
    • Damit ist es Zeit für ein neues Profil nach oben. Wir haben einen sehr breiten dünnen Bereich, irgendwo darin sollte er wieder nach oben drehen, wenn er nicht gleich direkt weiter zieht. Zurück zum VPOC sollte er nun nicht mehr, sonst wäre die Initialzündung bereits wieder verpufft.  
    • Nach oben ausgebrochen und bereits im Bereich des alten ATH  
    • CoinMetro bietet aktuell für 24 Stunden einen Bonus Flash Sale an, wo man noch einmal für 11cents/Coin zuschlagen kann. Danach zum Main Token Sale/Plattformstart wird der Coin dann bereits für 15 cents, also +136% ROI gehandelt werden: https://go.coinmetro.com/?refId=5a4383926c7ad52c9df5999a
Swissforums AG
×