Jump to content
Scrat

Morning Briefing - Markt Schweiz

Empfohlene Beiträge

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Zurich übernimmt ANZ-Lebensversicherungsgeschäft in Australien 
         Kaufpreis für 100%-Anteil beläuft sich auf 2,85 Mrd AUD
         Übernahme leistet ab erstem Tag positiven Ergebnisbeitrag
         Gehen davon aus, BOPAT ROE-Ziel ab 2019 um etwa 50 BP anzuheben
         Mittelzuflüsse werden 2017-2019 um etwa 300 Mio AUD steigen

- Kühne+Nagel eröffnet Logistik-Kontrollzentrum in Shanghai

- Dufry verlängert Konzession in Macau für 7 Jahre
- Feintool ernennt Knut Zimmer zum neuen CEO ab Januar 2018
- Elma erwartet für 2017 deutliche Steigerung des Unternehmensgewinns
       2017 Reingewinn von rund 4 Mio CHF erwartet
- Vaudoise: COO Renato Morelli verlässt Unternehmen - Unterschiedliche Ansichten
- Kudelski-Tochter Nagra liefert Sicherheitslösung nach Spanien
- Cosmo rekrutiert ersten Patienten in Phase-II-Studie mit Rifamycin SV
- Airopack ist dem Comité Français des Aérosols beigetreten


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Glencore 2017: Marketing-EBIT von rund 2,8 Mrd USD erwartet
           2018: Streben weiterhin fixe Ausschüttung von 1 Mrd USD an
                 EBITDA-Erwartung liegt bei 16,2 Mrd USD


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Autoneum: Norges Bank meldet Anteil von 2,99%
- Helvetia: Blackrock meldet Anteil von 3,4%
- Logitech: JP Morgan meldet Anteil von 2,736%
- Swiss Re: BlackRock erhöht Anteil auf 5,07%
- UBS: BlackRock senkt Anteil auf 4,98%
- Walter Meier: Credit Suisse Funds melden Anteil von 2,99%


PRESSE DIENSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- Zurich: Conf. Call zu ANZ-Transaktion (13.00 Uhr)
- AMS: Analyst and Investor Day
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen November 2017 (nachbörslich)

  Mittwoch:
- Roche: Webcast/Conf. Call: 'Post ASH 2017'
- GV: Barry Callebaut

  Donnerstag:
- keine Termine

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- DE: ZEW-Konjunkturerwartungen 12/17 (11.00 Uhr)
- US: Produzentenpreise 11/17 (14.30 Uhr)
- CH: KOF Konjunkturprognose, Winter (Donnerstag)
      BFS Produzenten- und Importpreisindex November 2017 (Donnerstag)
      SNB Geldpolitische Lagebeurteilung (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/Eidgenossenschaft stockt Anleihen 0,50%/2030 und 0,50%/2058 auf


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: -

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Varia US Properties (2,10 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1678
- USD/CHF: 0,9915
- Conf-Future: +22 BP auf 160,97% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,124% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,16% auf 9'329 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Montag): -0,05% auf 9'314 Punkte
- SLI (Montag): -0,05% auf 1'499 Punkte
- SPI (Montag): -0,14% auf 10'675 Punkte
- Dow Jones (Montag): +0,23% auf 24'386 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): +0,51% auf 6'875 Punkte
- Dax (Montag): -0,23% auf 13'123 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): -0,32% auf 22'866 Punkte


STIMMUNG
- Zurückhaltung vor Notenbanksitzungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- LafargeHolcim: NGO Sherpa fordert Ermittlungen wegen Behinderung der Justiz
- Sika: Regionen Nord- und Lateinamerika werden zusammengeführt
- Clariant eröffnet Büro für Katalyse-Dienstleistungen in Qingdao
- Lindt verlängert globale Partnerschaft mit Roger Federer

- SHL: UEK weitet Verfahren wegen Pflichtangebot auf weiteren Aktionär aus
- Flughafen Zürich: Passagier-Aufkommen im November +3,4% gg VJ auf 2,09 Mio
- Wisekey erhält Auftrag von Iritech für VaultIC-Sicherheitsmodul

- S&P bestätigt Kreditrating für Graubündner Kantonalbank mit "AA"

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Flughafen Zürich: Blackrock meldet Anteil von 2,97%


PRESSE MITTWOCH
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Roche: Webcast/Conf. Call: 'Post ASH 2017'
- GV: Barry Callebaut

Donnerstag:
- CKW: BMK 2016/17

Freitag:
- Altin: aoGV zu Fusion mit Absolute Invest

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: Industrieproduktion 10/17 (11.00 Uhr)
      Beschäftigung Q3/17 (11.00 Uhr)
- US: Konsumentenpreise 11/17 (14.30 Uhr)
      Realeinkommen 11/17 (14.30 Uhr)
      Energieministerium Ölbericht (16.30 Uhr)
      FOMC Zinsbeschluss (20.00 Uhr)
- CH: SNB: Geldpolitische Lagebeurteilung (Donnerstag)
      KOF Consensus Forecast (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- DE: Verbraucherpreise November 1,8% gg VJ (Prog +1,8)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1638
- USD/CHF: 0,9907
- Conf-Future: -23 BP auf 160,78% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,129% (Dienstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,29% auf 9'334,68 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Dienstag): +0,50% auf 9'361 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,45% auf 1'506 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,42% auf 10'720 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): +0,49% auf 24'505 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): -0,19% auf 6'862 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,46% auf 13'184 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -0,47% auf 22'758,07 Punkte


STIMMUNG
- Zurückhaltung vor US-Zinsentscheid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- UBS: Chef Wealth Management Jürg Zeltner tritt per Jahresende zurück
       Martin Blessing zum President Wealth Management ernannt
       Sabine Keller-Busse zur Group COO ernannt
       Axel Lehmann wird Chef Personal & Corporate Banking, UBS Schweiz

- LafargeHolcim beendet Gespräche mit südafrikanischer PPC
- Sika nimmt Werk Nummer 22 in den USA in Betrieb

- Barry-Callebaut-GV genehmigt alle Anträge
- Comet ernennt neuen Leiter für Industrial X-Ray Modules - Leiter ebeam geht
- Kuros Biosciences ernennt Michael Grau zum neuem Finanzchef
- Peach Property übernimmt 793 Wohneinheiten in Deutschland

- BKW: Regierungsrätin Barbara Egger-Jenzer scheidet aus Verwaltungsrat aus


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Firmenich übernimmt südafrikanischen Duftstoffhersteller Flavourome
- CKW erzielt wieder Jahresgewinn - Erneut Wertberichtigungen


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Forbo: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,7%
- Siegfried: Norges Bank meldet Anteil von 3,35%
- Temenos: Massachusetts Mutual/Oppenheimer meldet Anteil von 7,25%


PRESSE DONNERSTAG
- Novartis in Indien im Visier der Wettbewerbsbehörden (Economic Times of India)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
- 

Freitag:
- keine Termine

Montag:
- Altin: aoGV zu Fusion mit Absolute Invest


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: PMI-Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 12/17 (10.00 Uhr)
      EZB-Zinsentscheid (13.45 Uhr)
- GB: BoE Zinsentscheid (13.00 Uhr)
- DE: ifo-Institut Pk zur Konjunkturprognose für 2017 bis 2019 (10.30 Uhr)
      Institut für Weltwirtschaft (IfW) - "Konjunkturprognose im Winter
      für Deutschland und die Welt" (11.00 Uhr)
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (14.30 Uhr)
      Im- und Exportpreise 11/17 (14.30 Uhr)
      Einzelhandelsumsatz 11/17 (14.30 Uhr)
      Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 12/17 (15.45 Uhr)
      Lagerbestände 10/17 (16.00 Uhr)
- CH: KOF: Konjunkturprognose, Winter (09.00 Uhr)
      BFS: Produzenten- und Importpreisindex November 2017 (09.15 Uhr)
      SNB: Geldpolitische Lagebeurteilung (09.30 Uhr)
      SNB: Direktinvestitionen 2016 (Freitag)
      KOF: Consensus Forecast (Montag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.12.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 15.1.:
- Schaffner (6,50 CHF)

per 30.1.:
- Aryzta (0,3489 CHF in Aktien)

per 2.3.:
- Barry Callebaut (20 CHF, 7,27 CHF als Nennwertrückzahlung)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1647
- USD/CHF: 0,9851
- Conf-Future: 13 BP auf 160,90% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,111% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,09% auf 9'386 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): +0,35% auf 9'395 Punkte
- SLI (Mittwoch): +0,41% auf 1'513 Punkte
- SPI (Mittwoch): +0,30% auf 10'752 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): +0,33% auf 24'586 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,20% auf 6'876 Punkte
- Dax (Mittwoch): -0,44% auf 13'126 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,28% auf 20'694 Punkte


STIMMUNG
- Kaum verändert vor SNB-Entscheid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis meldet Rücktritt von Onkologie-Chef Bruno Strigini
- LafargeHolcim reduziert Konzernleitung - schlankere Struktur
- Givaudan zeichnet Schuldscheindarlehen über 300 Mio in zwei Tranchen

- DKSH nimmt IT-Chef in die erweiterte Geschäftsleitung auf
- Swiss Prime Site erwirbt von SBB Landparzelle am Bahnhof Lancy in Genf
- Arbonia verkauft Forster Profilsysteme an die belgische Reynaers Group
- Lastminute will bis zu 15% der eigenen Aktien zu 16 CHF das Stück zurückkaufen
- Plazza erwartet für 2018 Steigerung des Liegenschaftsertrags von einem Viertel
- LUKB nominiert Franz Grüter und Markus Hongler für VR
- Coltene stellt Finanzberichterstattung von IFRS auf Swiss GAAP FER um
- HLEE lässt 613'154 Inhaberaktien aus dem bedingten Kapital kotieren

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea: Franklin Resources/Templeton senkt Anteil auf 2,9396%
- Crealogix: Credit Suisse Funds AG meldet Anteil von 3,71%
- Mobilezone: BlackRock meldet tieferen Anteil von 2,81%
- Evolva: Pictet Asset Management meldet 9,99%, Cologny 5,27%
- Relief Therapeutics: Pierrel S.p.A senkt Anteil auf 2,98%


PRESSE FREITAG
- Rezeptfreie Arzneien könnten Merck gut 4 Mrd bringen - Nestlé bietet 
                                                                    (Bloomberg)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
- keine Termine

Montag:
- Altin: aoGV zu Fusion mit Absolute Invest

Dienstag:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: SNB Direktinvestitionen 2016 (09.00 Uhr)

- EU: Handelsbilanz 10/17 (11.00 Uhr)

- US: Empire State Index 12/17 (14.30 Uhr)
      Industrieproduktion 11/17 (15.15 Uhr)
      Kapazitätsauslastung 11/17 (15.15 Uhr)

- CH: KOF Consensus Forecast (Montag)
      Seco Konjunkturprognosen vom Dezember 2017 (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- JP: Stimmung in Industrie hellt weiter auf (Tankan) 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: HEUTE

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN: -


DEVISEN/ZINSEN (08.30 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1642
- USD/CHF: 0,9874
- Conf-Future: +18 BP auf 161,08% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,110% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,12% auf 9'372 Punkte (08.30 Uhr)
- SMI (Donnerstag): -0,12% auf 9'383 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,03% auf 1'513 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,09% auf 10'743 Punkte
- Dow Jones (Donnerstag): -0,31% auf 24'509 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -0,28% auf 6'857 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,44% auf 13'068 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,62% auf 22'553 Punkte


STIMMUNG
- verhalten

Ausblick Unternehmen

In der kommenden Woche kehrt im Kalender für Termine von Unternehmen vorweihnachtliche Ruhe ein. Es steht kein nennenswerter Termin einer kotierten Gesellschaft auf der Agenda.

Die Micro-Cap-Gesellschaft Altin hält am Montag eine ausserordentliche Generalversammlung zur Fusion mit Absolute Invest (ABSI 19 0%) ab. Wegen der Stimmverhältnisse ist die Zustimmung zur Transaktion aber programmiert. Alpine Select (ALPN 16.5 0.61%) hält über Absolute Invest 94% an Altin (ALTN 11.3 0%).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Givaudan will Expressions Parfumées übernehmen - Umsatz knapp 57 Mio EUR
- Nestlé verkauft US-Marken Sweet Leaf Tea und Tradewinds
- Partners Group erwirbt als Investment Bürogebäude in Sydney für 205 Mio AUD
- Roche-Tochter Chugai lanciert photodynamisches Diagnostikum Alaglio
- Syngenta: Verbliebene Papiere werden kraftlos erklärt

- Helvetia-Präsident Vincenz tritt wegen Finma-Untersuchung ab
     Doris Russi Schurter übernimmt ad interim

- LLB-Gruppe erwartet Konzernergebnis 2017 auf Vorjahresniveau
      Rückstellungen für Rechtsstreit in GB von 15 Mio CHF

- Cham Paper Group führt aoGV am 29. Januar durch - Wegen Aufgabe Papiergeschäft
- Lifewatch-Aktien werden per 29. Dezember dekotiert
- Airopack erhält Auftrag von Mornin' Glory und Icon

- Calida-Finanzchef Thomas Stöcklin verlässt das Unternehmen Mitte 2018
- Varia US Properties erwirbt Minderheitsanteile in ihrem Portfolio
- AMS erweitert GL um Mark Hamersma als Chief Business Development Officer


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Weko büsst Post mit 22,6 Mio CHF wegen adressierten Briefsendungen
       Post weist Vorwürfe der Weko zurück - zieht vor Bundesverwaltungsgericht


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Richemont: Blackrock meldet Anteil von 3,01%
- Vifor: BNP Paribas erhöht Anteil auf 3,01% 
- GAM: BlackRock erhöht Anteil auf 3,03%
- Forbo: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,04%
- Valora: Norges Bank senkt Anteil auf 4,57%
- Mobilezone: LB (Swiss) Investment meldet tieferen Anteil von 3,008%


PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- Altin: aoGV zu Fusion mit Absolute Invest

  Dienstag:
- keine Termine

  Mittwoch:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: KOF Consensus Forecast (09.00 Uhr)
- EU: Konsumentenpreise (11.00 Uhr)
- US: NAHB-Index (16.00 Uhr)

- CH: Seco Konjunkturprognosen Dezember (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Lifewatch (Dekotierung per 29.12.2017; letzter Handelstag 28.12.)
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Altin (Übernahme durch Absolute Invest, Termin noch unbekannt)  
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1653
- USD/CHF: 0,9900
- Conf-Future: +18 BP auf 161,26% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,147% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,37% auf 9'429 Punkte (08.25 Uhr)
- SMI (Freitag): +0,12% auf 9'395 Punkte
- SLI (Freitag): +0,16% auf 1'515 Punkte
- SPI (Freitag): +0,05% auf 10'748 Punkte
- Dow Jones (Freitag): +0,58% auf 24'652 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +1,17% auf 6'937 Punkte
- Dax (Freitag): +0,27% auf 13'104 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +1,55% auf 22'902 Punkte


STIMMUNG
- freundlich, Rückenwind aus New York

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

In den USA werden am Dienstag Angaben zu den Baubeginnen (Housing Starts) und den vergebenen Baubewilligungen (Building Permits) veröffentlicht. Am Mittwoch folgen Daten zum Verkauf bestehender Häuser (Existing Home Sales). Am Donnerstag zeigt der Philly Fed Index, wie sich die Industrieaktivität im Grossraum Philadelphia entwickelt. Zudem folgt eine weitere Schätzung zur Entwicklung des Bruttoinlandprodukts im dritten Quartal. Am Freitag werden die Verkaufszahlen neuer Immobilien (New Home Sales) publiziert. Ausserdem stehen Daten zu den Ausgaben der Privathaushalte auf der Agenda.

In der Eurozone wird am Montag der Konsumentenpreisindex veröffentlicht. Am Dienstag zeigt der Ifo-Index, wie die Stimmung auf den deutschen Chefetagen ist. Es handelt sich um einen der wichtigsten Frühindikatoren für die deutsche Wirtschaft. Am Donnerstag gibt das Konsumbarometer Aufschluss über die Kauflaune der Verbraucher.

In der Schweiz werden am Donnerstag Angaben zur Handelsbilanz publiziert. Am Freitag veröffentlicht die Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (Kof) das Kof-Konjunkturbarometer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche erhält von FDA Zulassung von Perjeta bei HER2-positivem Brustkrebs
- Roche erhält von EU Zulassung für Alecensa bei ALK-positivem Lungenkrebs

- Sulzer übernimmt JWC Environmental LLC - Unternehmenswert 215 Mio USD
         Umsatz 82 Mio USD
- BKW: Überprüfung Kostenstudie 16 erfordert keine zusätzlichen Rückstellungen
- Implenia: Weko sanktioniert Submissionsabsprachen im Engadin - u.a. Implenia
- SNB erwirbt 90% an Landqart AG - Rest geht an Orell Füssli
- Perrot Duval H1: Verlust 26'000 Mio CHF (VJ Gewinn 340'000 CHF)

- Basilea erhält von FDA QIDP-Status für Ceftobiprol zur Behandlung von SAB
- Lastminute.com übernimmt Comvel von ProSiebenSat.1 für 12 Mio EUR
- Wisekey nimmt Veränderungen der Organisationsstruktur vor
- Investis kauft 10 Wohnliegenschaften in Genf - Sollmietertrag von 5,6 Mio CHF
- KTM erweitert Vorstand mit Hubert Trunkenpolz und Harald Plöckinger


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Vifor: Gruppe Stoffel meldet höheren Anteil v. 12,077%; BNP Paribas hält 3,57%
- Richemont: Blackrock meldet Anteil von 2,99%
- Flughafen Zürich: Blackrock meldet Anteil von 3,02%
- Helvetia: Blackrock meldet Anteil von 3,21%
- Landis+Gyr: Norges Bank meldet zuletzt Anteil von 2,82%
- U-blox: Baillie Gifford & Co melden Anteil von 3,05%
- 5EL meldet Veräusserungspositionen von 30,26%


PRESSE DONNERSTAG
- Strafanzeige gegen UBS im Kanton Zug wegen Verdacht auf Geldwäscherei (HaZ)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- keine Termine

  Freitag:
- keine Termine

  Montag:
- keine Termine (Weihnachten)


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS Baupreisindex im Oktober 2017 (09.15 Uhr)
- EU: Verbrauchervertrauen 12/17 (vorläufig) (16.00 Uhr) 
- USA: BIP Q3/17 (3. Veröffentlichung) (14.30 Uhr)
       Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (14.30 Uhr) 
       Privater Konsum Q3/17 (3. Veröffentlichung) (14.30 Uhr)
       Philly Fed Index 12/17 (14.30 Uhr)
       CFNA-Index 11/17 (14.30 Uhr)
       FHFA-Index 10/17 (15.00 Uhr)
       Frühindikator 11/17 (16.00 Uhr)

- CH: KOF Konjunkturbarometer (Freitag)
      SNB Zahlungsbilanz und Auslandvermögen Q3 (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- JP: BoJ hält an Geldpolitik unverändert fest
- CH: EZV: Handelsbilanzüberschuss November bei 2,63 Mrd CHF
           Exporte November real +4,4%, nominal +9,5% (arbeitstagbereinigt)
           Importe November real +6,8%, nominal +16,4% (arbeitstagbereinigt)
           Uhrenexporte November 1,98 Mrd CHF (real +3,9%, nominal +6,3%)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Altin (Dekotierung per 29.12.2017, letzter Handelstag 28.12.)  
   - Lifewatch (Dekotierung per 29.12.2017; letzter Handelstag 28.12.)
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1707
- USD/CHF: 0,9860
- Conf-Future: -25 BP auf 160,63% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,106% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,15% auf 9'328,54 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): -0,90% auf 9'314 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,71% auf 1'508 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,86% auf 10'672 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): -0,11% auf 24'727 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -0,04% auf 6'961 Punkte
- Dax (Mittwoch): -1,11% auf 13'069 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,11% auf 22'866 Punkte


STIMMUNG
- freundlich, Swatch und Richemont nach Uhrenexporten im Blick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche übernimmt Ignyta für 27 USD je Aktie - Gesamtwert von 1,7 Mrd USD
       Ignyta-Krebsmedikament Entrectinib ist in entscheidender Phase II
       Roche will mit Ignyta Onkologieportfolio erweitern und global stärken
  
- Novartis: Kombi-Therapie Tafinlar+Mekinist erhält Priority Review von der FDA
- Zurich übernimmt 100% an Bright Box HK Limited
- Zurich zahlt unbegrenzt laufende Anleihe über 500 Mio USD zurück

- Tamedia lanciert öffentliches Kaufangebot für Goldbach - 35,50 CHF je Aktie
     Goldbach-Aktionäre Curti und Veraison haben Andienung zugesichert

- Metall Zug übernimmt Mehrheit an Haag-Streit Holding - Umsatz 200 Mio CHF
        Haag-Streit wird als vierter Geschäftsbereich Gruppe geführt

- Mobilezone übernimmt deutsche TPHCom GmbH mit Umsatz von 120 Mio EUR
             Kaufpreis voraussichtlich 50 Mio EUR
             Kapitalerhöhung um rund 80 Mio CHF geplant
             für 2017 Dividende von 0,60 CHF je Aktie beantragt

- LLB übernimmt Semper Constantia Privatbank
  Kaufpreis liegt bei rund 185 Mio EUR - teils in bar, teils in Aktien

- Arbonia verkauft Immobilienbesitz in Altstätten an Valrheno
- Implenia und Risa gewinnen Infrastrukturauftrag in Norwegen über 70 Mio CHF
- Investis: Wichtige Meilensteine im Projekt Dixence Resort erreicht
- Groupe Minoteries übernimmt den Silo Schwarzenbach in Wil
- SFPI verkauft Grundstück in Zürich Manegg für 6,62 Mio CHF
- Syngenta: Dekotierung der Aktie per 8. Januar 2018


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco meldet 3,04%/0,48% an eigenen Positionen
- Allreal: Norges Bank meldet leicht höheren Anteil von 3,003%
- Dufry: Norges Bank meldet Anteil von 3,3%
- GAM: BlackRock meldet leicht höheren Anteil von 3,07%
- Mobimo: Norges Bank meldet zuletzt Anteil von 2,99%
- Vifor: BNP Paribas senkt Anteil auf 2,49%
- Santhera: Goldman Sachs meldet Anteil von 5,35%


PRESSE FREITAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- Tamedia/Goldbach: MK zu Übernahme (10.00 Uhr)
- Metall Zug: MK zu Haag-Streit-Übernahme (10.00 Uhr)
- Mobilezone: Conf. Call zu TPHCom-Übernahme (9.00 Uhr)
- LLB: Call zu Übernahme Semper Constantia Privatbank (10.30 Uhr)

  Mittwoch (27.12.):
- keine Termine

  Donnerstag: (28.12.)
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: KOF Konjunkturbarometer (09.00 Uhr)
- US: Private Einkommen und Ausgaben (14.30 Uhr)
      Auftragseingang langlebiger Güter (14.30 Uhr)
      Verkauf neuer Häuser (16.00 Uhr)
      Uni Michigan Verbrauchervertrauen (16.00 Uhr)
- CH: UBS-Konsumindikator November (Mittwoch)
      CS-CFA Index Dezember  (Mittwoch)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Altin (Dekotierung per 29.12.2017, letzter Handelstag 28.12.)  
   - Lifewatch (Dekotierung per 29.12.2017; letzter Handelstag 28.12.)
   - Syngenta (Dekotierung per 8.1.2018; letzter Handelstag 5.1.)
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1731
- USD/CHF: 0,9892
- Conf-Future: +4 BP auf 160,67% (Donerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,082% (Donerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,35% auf 9'457,55 Punkte (08.30 Uhr)
- SMI (Donerstag): +1,18% auf 9'425 Punkte
- SLI (Donerstag): +1,12% auf 1'525 Punkte
- SPI (Donerstag): +1,02% auf 10'781 Punkte
- Dow Jones (Donerstag): +0,23% auf 24'782 Punkte
- Nasdaq Comp (Donerstag): +0,06% auf 6'965 Punkte
- Dax (Donerstag): +0,31% auf 13'110 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +0,16% auf 22'903 Punkte


STIMMUNG
- SMI-Schwergewichte im Vordergrund, sonst eher ruhiger Handel erwartet
- Im breiten Markt mehrere Firmen mit M&A-Aktivität im Fokus

Ausblick Unternehmen

In der kommenden Woche kehrt auch bei den kotierten Unternehmen etwas Ruhe ein. Während der Weihnachtszeit stehen weder unternehmensspezifische Zahlen noch Versammlungen auf der Agenda.

An der Schweizer Börse findet sowohl am Weihnachts- wie auch am Stephanstag kein Handel statt. Der letzte Handelstag des Jahres ist der Freitag, 29. Dezember.

 

Ich werde ab 3.1.18 wieder regelmässig da sein.

Schöne Festtage und einen guten Rutsch ins 2018 :cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis erhält für Kisqali "Breakthrough Therapy designation" von FDA
- Clariant entwickelt gemeinsam mit Global Bioenergies Polymer für Kosmetika


- Basilea startet Phase-1-Studie mit BAL101553 zur Behandlung von Glioblastom
- Molecular Partners: Allergan übt Optionen für zwei DARPin-Kandidaten aus
- Addex geht Partnerschaft zu ADX71441 ein; erhält Upfront-Zahlung von 5 Mio USD
- Schaffner-Werk in Thailand durch Brand beschädigt
- Nebag beziffert inneren Wert der Aktie per Ende 2017 auf 10,65 CHF
- Highlight Communications und Studhalter halten 30,384% an Constantin Medien
- Zur Rose Gruppe schliesst Übernahme von Eurapon und Vitalsana ab
- Airopack fixiert Übernahmepreis für IP bei 24,1 Mio EUR


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- MGB: Migros Ostschweiz 2017 mit leicht weniger Umsatz


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Richemont: Blackrock meldet Anteil von 3,01%
- Aryzta: State Street Corporation meldet Anteil von 3,07%
- Partners Group: Morgan Stanley meldet Anteil von 16,02%
- Meyer Burger: BlackRock meldet 3,44% - Norges Bank bei 2,11%
- Goldbach Group meldet Eigenanteil an Veräusserungspositionen von 4,2%
- Forbo: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,04%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet Anteil von 3,11%


PRESSE MITTWOCH
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- keine Termine

  Donnerstag:
- keine Termine

  Freitag:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: Einkaufsmanager-Index (PMI) Dezember 2017 (09.30 Uhr)
- US: Bauausgaben (16.00 Uhr)
      ISM-Index Verarbeitendes Gewerbe (16.00 Uhr)
      Fed Sitzungsprotokoll (20.00 Uhr)
- CH: SNB: Devisenreserven per Ende Dezember 2017 (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Syngenta (Dekotierung per 8.1.2018; letzter Handelstag 5.1.)
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1715
- USD/CHF: 0,9728
- Conf-Future: +8 BP auf 160,94% (Freitag, 29.12.)
- SNB: Kassazinssatz -0,095% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,38% auf 9'417 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Freitag, 29.12.): -0,25% auf 9'382 Punkte
- SLI (Freitag): -0,27% auf 1'518 Punkte
- SPI (Freitag): -0,26% auf 10'752 Punkte
- Dow Jones (Dienstag, 2.1.): +0,42% auf 24'824 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +1,50% auf 7'007 Punkte
- Dax (Dienstag): -0,36% auf 12'871 Punkte
- Nikkei 225: wegen Feiertag geschlossen


STIMMUNG
- Freundlich

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

Zum Jahresauftakt stehen bereits einige wichtige Wirtschaftsdaten auf der Agenda.

Bereits am Dienstag wurden die Einkaufsmanagerindizes (Purchasing Managers Index, PMI) für die Eurozone sowie die einzelnen Mitgliedländer veröffentlicht. In den USA machte der ISM-Index den Auftakt, der Aufschluss über die landesweite Industrieaktivität gibt. Am Mittwoch folgt der PMI für die Schweizer Wirtschaft.

Im Fokus steht am Freitag der US-Arbeitsmarktbericht für den Dezember. Die Arbeitslosenrate dürfte auf dem Rekordtief von 4,1% verharren. Analysten erwarten zudem, dass knapp 190’000 neue Stellen geschaffen wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche un GE gehen Technologie-Partnerschaft bei digitaler Diagnostik ein
- Givaudan ernennt Louie D'Amico zum Präsident der Aromen-Division

- Molecular Partners veröffentlicht Studiendaten zu MP0250
- Kuros Biosciences weitet Lizenzabkommen mit Checkmate aus


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Valiant: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,03%
- Helvetia: Blackrock senkt Anteil auf 2,98%
- Georg Fischer: BlackRock meldet etwas höheren Anteil von 5,81%
- Richemont: Blackrock meldet Anteil von 3,02%


PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- UBS: Gespräche über Mehrheitsbeteiligung an IB-Joint-Venture in China 
       (Bloomberg)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- keine Termine

  Dienstag:
- Sika: Umsatz 2017
- SNB: Ergebnis 2017 (erste Angaben)
- Burckhardt Compression: Investorentag

  Mittwoch:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: Sentix-Investorvertrauen (10.30 Uhr)
      Verbrauchervertrauen (11.00 Uhr)
      Einzelhandelsumsatz (11.00 Uhr)
      Wirtschaftsvertrauen (11.00 Uhr)
- CH: Seco Arbeitsmarktdaten Dezember 2017 (Dienstag)
      SNB Devisenreserven per Ende Dezember 2017 (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1724
- USD/CHF: 0,9760
- Conf-Future: +4 BP auf 160,89% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,106% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,32% auf 9'587 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Freitag): +0,50% auf 9'557 Punkte
- SLI (Freitag): +0,58% auf 1'552,8 Punkte
- SPI (Freitag): +0,58% auf 10'955 Punkte
- Dow Jones (Freitag): +0,88% auf 25'296 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,83% auf 7'137 Punkte
- Dax (Freitag): +1,15% auf 13'320 Punkte
- Nikkei 225: wegen Feiertag geschlossen


STIMMUNG
- weiterhin freundlich

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

In den USA zeigen Umsatzzahlen des Detailhandels und der Autoindustrie am Freitag, wie sich die Konsumbranche schlägt. Zudem werden die Verbraucherpreise veröffentlicht.

In der Eurozone geben am Montag verschiedene Indikatoren Aufschluss über das Geschäftsklima und das Konsumentenvertrauen. Ausserdem stehen Daten zum Umsatz im Einzelhandel auf der Agenda.

In der Schweiz wird am Montag der Konsumentenpreisindex veröffentlicht. Am Dienstag folgen die Arbeitslosenrate sowie die Verkaufszahlen des Detailhandels.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Sika 2017: Konzernumsatz von 6,25 Mrd CHF (AWP-Konsens: 6,193 Mrd)
             EBIT von 880 bis 900 Mio CHF erwartet
       2018: Umsatzsteigerung von über 10% - EBIT steigt überproportional

- Novartis weitet Vergleichsstudien mit Cosentyx vs. Biosimilar und Humira aus
- Roche-Töchter gehen in Japan gegen Rituxan-Nachahmerprodukt von Sandoz vor
- SGS übernimmt amerikanisches Lebensmittellabor Vanguard Sciences

- Alpiq wird "bevorzugter Partner" von hotelleriesuisse
- Arundel: 72,9% der Aktionäre wählen für Nennwertrückzahlung Aktienalternative
- Burckhardt Compression bestätigt Jahresziele - Mittelfristziele konkretisiert
- Crealogix übernimmt spanische Innofis - 120 Mitarbeiter, Umsatz von >10 Mio
- DKSH gewinnt deutsche Cheplapharm als Kunden
- SFPI ernennt Reto Schnabel zum neuen Finanzchef
- SPS lanciert Wandelanleihe in Höhe von 300 Mio CHF mit Fälligkeit 2025


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- UBS: BlackRock meldet tieferen Anteil von 4,97%
- Swiss Re erhöht eigene Erwerbspositionen auf 10,03%; BlackRock erhöht auf 5,05
- AMS: BlackRock meldet Anteil von 3,2%
- Evolva: Pictet Asset Management senkt Anteil auf 9,64%
- GAM: BlackRock meldet Anteil von 3%
- Mobilezone: LB (Swiss) Investment senkt Anteil auf 2,99%
- Mobimo: Norges Bank meldet Anteil von 2,94%
- Poenina: Pictet Asset Management meldet Anteil von 3,03%


PRESSE DIENSTAG
- Für Nestlés US-Süsswarengeschäft steigt offenbar Rhône Capital mit in den Ring
                                                                            (FT)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- Burckhardt Compression: Investorentag

  Mittwoch:
- Keine Termine

  Donnerstag:
- Partners Group: AuM 2017
- Bossard: Umsatz 2017
- Richemont: Trading Update Q3
- Leonteq: (R)Evolution Day 2018
- Schaffner: GV


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: SNB Devisenreserven per Ende Dezember 2017 (09.00 Uhr)
- EU: Arbeitslosenquote November 2017 (11.00 Uhr)
- US: Rede von Fed-Präsident Kashkari (16.00 Uhr)



WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: SNB erwartet 2017 Gewinn von 54 Mrd CHF
      Gewinn auf Fremdwährungspositionen 2017 49 Mrd CHF
      Seco Arbeitslosenquote Dezember 3,3% (VM 3,1%), saisonber. 3,0% (VM 3,1%)
           Arbeitslosenquote 2017 im Jahresmittel 3,2% nach 3,3% in 2016
      EFV/SNB: Eidgenossenschaft stockt Anleihen 3,25%/2027 und 0,50%/2045 auf

- DE: Gesamtproduktion November +3,4 gg VM (Prog +1,8)
      Exporte November +4,1% gg VM (Prog +1,2); Importe +2,3% (Prog +0,4)



SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1705
- USD/CHF: 0,9780
- Conf-Future: +11 BP auf 161,00% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,109% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,07% auf 9'549 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Montag): -0,16% auf 9'542 Punkte
- SLI (Montag): -0,05% auf 1'552 Punkte
- SPI (Montag): -0,10% auf 10'945 Punkte
- Dow Jones (Montag): -0,05% auf 25'283 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): +0,29% auf 7'157 Punkte
- Dax (Montag): +0,36% auf 13'368 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): +0,57% auf 23'850 Punkte


STIMMUNG
- Verschnaufpause erwartet bei verhaltenen Vorgaben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche beginnt Angebot für Ignyta-Aktien - bietet 27 USD pro Aktie
- Julius Bär übernimmt verbleibende 20% an Kairos und bezahlt dafür 96 Mio EUR

- Emmi-Tochter Kaiku erhöht Anteil an Centrale Laitière de Mahdia auf 54,7%
- Basilea schliesst Lizenzvereinbarung mit Pfizer für Cresemba in Asien ab
- SGKB nominiert Maria Teresa Vacalli als Verwaltungsrätin


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Gategroup erhält 30-jährigen Auftrag von Asiana Airlines
- Repower macht Angebot für Teilrückkauf ausstehender 2,375%-Anleihe
- Bühler schliesst Übernahme des Waffelmaschinenherstellers Haas ab


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Ascom: Credit Suisse senkt Anteil auf 2,91%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet Anteil von 3,26%
- Forbo: Norges Bank meldet Anteil von 3,003%
- Landis+Gyr: Franklin erhöht Anteil auf 4,6792%
- Santhera: Norges Bank meldet Anteil von 1,35% - Goldman Sachs von 7,28%
- Wisekey: ExWorks Capital meldet 9,408%
- UBS: BlackRock meldet höheren Anteil von 5,06%
- Temenos: Norges Bank meldet Anteil von 3,06%


PRESSE MITTWOCH
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- Keine Termine

  Donnerstag:
- Partners Group: AuM 2017
- Bossard: Umsatz 2017
- Richemont: Trading Update Q3
- Leonteq: (R)Evolution Day 2018
- GV: Schaffner

  Freitag:
- Hypo Lenzburg: Ergebnis + BMK 2017


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- DE: ifo-Institut, Istat, KOF - Eurozone Economic Outlook (10.00 Uhr)
- GB: Industrieproduktion 11/17 (10.30 Uhr)
      Handelsbilanz (10.30 Uhr)
- US: Im- und Exportpreise 12/17 (14.30 Uhr)
      Lagerbestände Grosshandel 11/17 (16.00 Uhr)
      Energieministerium Ölbericht (Woche; 16.30 Uhr)

WIRTSCHAFTSDATEN
- CN: Produzentenpreise im Dezember +4,9%


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 



EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1728
- USD/CHF: 0,9827
- Conf-Future: -34 BP auf 160,66% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,097% (Dienstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,08% auf 9'604 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Dienstag): +0,73% auf 9'612 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,72% auf 1'563 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,76% auf 11'027 Punkte
- Dow Jones (Dienstag): +0,41% auf 25'386 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +0,09% auf 7'164 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,13% auf 13'386 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -0,26% auf 20'788 Punkte


STIMMUNG
- Etwas schwächere Eröffnung erwartet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Richemont Q3: Umsatz 3,12 Mrd EUR (AWP-Konsens: 3,14 Mrd)
                Umsatzentwicklung in Lokalwährungen +7% (+1% in EUR)
                Zweistelliges Wachstum in LW in der Region Asien-Pazifik (+11%)
                Netto-Cash-Position per 31.12. 5,1 Mrd EUR (VJ 5,2 Mrd)
          
- Partners Group 2017: Neugelder von 13 Mrd EUR (AWP-Konsens: 11,9 Mrd)
                       AuM bei 62 Mrd EUR (AWP-Konsens: 61,1 Mrd)
                 2018: Kundennachfragen von 11 bis 14 Mrd EUR erwartet

- ABB nominiert drei neue Verwaltungsratsmitglieder - zwei scheiden aus
- Dufry gibt sich eine neue Organisation
- Novartis ernennt Elizabeth Barrett zur Chefin Onkologie
- SGS erwirbt belgische Laboratoire de Contrôle et d'Analyse
- SIX untersucht Clariant-Kommunikation von Huntsman-Fusion

- Ascom 2017: Umsatzwachstum von 3%; Auftragseingang von +7,2%
              EBITDA-Marge von rund 14%
- Bossard 2017: Umsatz 786,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 787,3 Mio)
- KTM Industries 2017: Absaz Motorräder um 17% auf 239'000 Stück gesteigert

- EFG International ernennt neuen Chief Operating Officer
- Sulzer schliesst Akquisition von JWC Environmental ab


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Also: Bestinver Gestion senkt Anteil auf 2,972%
- Ascom: Capital Group meldet Anteil 3,743% - Cologny Advisors senken auf 2,99%
- Kardex: Kempen Capital Management meldet Anteil von 3,13%
- Mobimo: Norges Bank meldet Anteil von 2,918%


PRESSE DONNERSTAG
- Bei US-Süsswarengeschäft von Nestlé kommt offenbar Ferrero zum Handkuss (BBG)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
 Donnerstag:
- Leonteq: (R)Evolution Day 2018
- GV: Schaffner

  Freitag:
- Hypo Lenzburg: Ergebnis + BMK 2017

  Montag:
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen Dezember 2017


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: Industrieproduktion 11/17 (11.00 Uhr)
- US: Erzeugerpreise 12/17 (14.30 Uhr)
      Erstanträge Arbeitslosenhilfe, Woche (14.30 Uhr)
      Rede von Fed-Präsident von New York Dudley (21.30 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN: -


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1714
- USD/CHF: 0,9807
- Conf-Future: -78 BP auf 159,85% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,072% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: -0,04% auf 9'521 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): -0,90% auf 9'525 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,75% auf 1'552 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,91% auf 10'927 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): -0,07% auf 25'369 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -0,14% auf 7'154 Punkte
- Dax (Mittwoch): -0,78% auf 13'281 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,33% auf 23'710 Punkte


STIMMUNG
- Dementi aus China zu US-Anleihen stützt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche erhält EU-Zulassung für MS-Mittel Ocrevus
- Aryzta ernennt Dave Johnson zum CEO NA und John Heffeman zum CSO

- Inficon 2017: Umsatz 373 Mio USD (VJ 310 Mio), EBIT 73 Mio USD (VJ 51,0 Mio)
- Swissquote 2017: Gesamtertrag bei 186 Mio CHF, Vorsteuergewinn 45 Mio CHF erw.

- Hypo Lenzburg 2017: Jahresgewinn 22,1 Mio CHF (VJ 21,6 Mio)
                      Geschäftserfolg 27,3 Mio CHF (VJ 26,8 Mio)
                      Dividende 110 CHF (VJ 110) plus Sonderausschüttung 40 CHF

- Helvetia Venture Fund investiert in deutsche Online-Plattform für Renovationen
- OF: Pascal Schneebeli wird neuer CEO der Orell Füssli Thalia AG
- Valora schliesst die Aufnahme von Schuldscheindarlehen über 170 Mio EUR ab
- Wisekey erwartet laut vorläufigen Resultaten Umsatz von 54,3 Mio USD für 2017


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco: Blackrock senkt Erwerbspositionen auf 4,97%
- UBS: BlackRock senkt Anteil Erwerbspositionen auf 4,9%
- Arundel: USIGH senkt Erwerbspositionen auf 8,56%
- Forbo: Norges Bank senkt Anteil auf 2,912%
- Mobimo: Dimensional Holdings meldet Anteil von 3,001%


PRESSE FREITAG
- Keine relevanten Nachrichten
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- Hypo Lenzburg: BMK 2017

  Montag:
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen Dezember 2017 (nachbörslich)

  Dienstag:
- Lindt & Sprüngli: Umsatz 2017
-
  

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Verbraucherpreise 12/17 (14.30 Uhr) 
      Einzelhandelsumsatz 12/17 (14.30 Uhr)
      Realeinkommen 12/17 (14.30 Uhr) 
      Lagerbestände 11/17 (16.00 Uhr) 
      Fed-Präsident Harker von Philadelphia hält Rede in Ivyland (18.30 Uhr)
      Fed-Präsident Rosengren von Boston hält Rede in San Diego (22.15 Uhr)
-

WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 
-


EX-DIVIDENDE DATEN: 
-


DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1761
- USD/CHF: 0,9751
- Conf-Future: -62 BP auf 159,26% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,051% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,26% auf 9'528,65 Punkte (08.15 Uhr)
- SMI (Donnerstag): -0,22% auf 9'504 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,02% auf 1'552 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,21% auf 10'903 Punkte
- Dow Jones (Donnerstag): +0,81% auf 25'575 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,81% auf 7'212 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,59% auf 13'203 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,24% auf 23'654 Punkte


STIMMUNG
- Gute US-Vorgaben - Nach zuletzt klaren Abgaben Erholung erwartet

 

Ausblick Unternehmen

Die Unternehmenstermine der nächsten Woche zeigen bereits erste Vorboten der Berichtssaison, in der Regel in Form vor Umsatzzahlen für 2017.

Gesellschaften, die solche Zahlen präsentieren, sind der Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli am Dienstag, die Sanitärtechnikgruppe Geberit sowie der Medikamentenhändler Galenica am Donnerstag und die auf Heizungen und Lüftungen spezialisierte Zehnder Group am Freitag. Für alle ist von einer Steigerung des Verkaufserlöses im Vergleich zum Vorjahreswert auszugehen.

Für Lindt & Sprüngli (LISN 70300 0%) wird mit 4 bis 5% mehr gerechnet. Der Umsatz von Geberit (GEBN 431.2 -0.12%) wird gemäss Bloomberg-Konsens knapp 3% höher gesehen. Gebremst haben hier die Schwierigkeiten im wichtigen Markt Deutschland. Das auf 7 bis 8% geschätzte Wachstum von Galenica (GALE 49.92 0%) ist primär akquisitionsgetrieben, organisch dürften es nur rund 2% mehr sein.

Bei Zehnder (ZEH 41.7 -1.65%) wird davon ausgegangen, dass sich der Trend des ersten Halbjahres fortgesetzt hat. Eine Umsatzsteigerung um knapp 7% sollte so möglich sein, das meiste vom Lüftungsgeschäft. Wichtig ist für das Unternehmen aber eine höhere Marge. Sie wird mit dem Jahresabschluss am 28. Februar publiziert. Die Aktien hatten zuletzt vom Engagement von Veraison (5,3% des Kapitals) profitiert.

Am Montag wird der Flughafen Zürich zudem die Verkehrszahlen für Dezember bekanntgeben. Selbentags beginnt in Genf der Uhrensalon SIHH, an dem traditionsgemäss vor allem Marken von Richemont vertreten sind.

Am Freitag zeigt BB Biotech die Portfoliozusammensetzung per Ende 2017.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Partners Group verkauft 21%-Beteiligung an austral. Forschungs-Center VCCC
  Partners Group veräussert ihre gesamte Position an VAT Group
- Kühne+Nagel startet Joint-Venture mit Temasek für Start-Up-Investments

- Bell übernimmt Mehrheit an Hügli - Vollständige Übernahme geplant
  Bell bietet 915 CHF je Hügli-Aktie
  Hügli-VR empfiehlt Angebot zur Annahme
  Bell: Kapitalerhöhung um rund 600 Mio CHF geplant
        Erwarten dank Hügli "mittelfristig substantielle Ergebnisverbesserungen"
     2017: Dividende soll auf 8 CHF je Aktie erhöht werden
           EBITDA auf Vorjahresniveau und Reingewinn darüber erwartet

- Cicor 2017: Umsatz 216 Mio CHF (VJ 189,5 Mio)
              Auftragseingang bei rund 233 Mio CHF (VJ 223,5 Mio)
        2018: Dank Auftragseingang weiteres Wachstum zu erwarten

- Hypothekarbank Lenzburg lanciert virtuellen Geldautomaten
- Varia US erzielt mit Kapitalerhöhung Bruttoerlös von 63,9 Mio CHF
- Temenos ernennt Jean-Michel Hilsenkopf zum neuen Chief Revenue Officer
- Arundel schliesst Rechtsfall ab - kaum Einfluss auf Ergebnis 2017


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- SIX ernennt neue Konzernleitung per 1. April


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco: BlackRock erhöht Erwerbspositionen auf 5,06%
- Richemont: Blackrock meldet Anteil von 3,01%
- Cembra Money Bank: BlackRock meldet Anteil von zuletzt 2,94%
- GAM: BlackRock meldet höheren Anteil von 3,24%
- Landis+Gyr: Franklin erhöht Anteil auf 5,0097% - Norges Bank meldet 3,02%
- LumX meldet Anteil eigener Veräusserungspositionen von 3,41%
- Mobimo: Norges Bank erhöht Anteil auf 3,047%
- Perfect Holding senkt Eigenanteil auf 0,72%
- SPS meldet eigenen Anteil von 0,000055%/7,47%
- AMS: BlackRock baut Anteil auf 2,89% ab - Vontobel jetzt unter 3%

PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- Bell/Hügli: MK zum geplanten Zusammenschluss
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen Dezember 2017 (nachbörslich)

  Dienstag:
- Lindt & Sprüngli: Umsatz 2017

  Mittwoch:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: Handelsbilanz (11.00 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN: 
per HEUTE:
- Schaffner (6,50 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1802
- USD/CHF: 0,9666
- Conf-Future: -6 BP auf 159,20% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz +0,019% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,01% auf 9'547 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Freitag): +0,45% auf 9'547 Punkte
- SLI (Freitag): +0,44% auf 1'559 Punkte
- SPI (Freitag): +0,44% auf 10'952 Punkte
- Dow Jones (Freitag): +0,89% auf 25'803 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,68% auf 7'261 Punkte
- Dax (Freitag): +0,32% auf 13'245 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +0,26% auf 23'715 Punkte


STIMMUNG
- zuversichtlich nach positiven Vorgaben aus Übersee
- Roche vorbörslich schwach nach Verkaufsempfehlung durch SocGen 

Ausblick – Die wichtigsten Makroindikatoren der Woche

In den USA wird am Dienstag der Empire State Index veröffentlicht. Er zeigt, wie sich die Industrieaktivität im Bundesstaat New York entwickelt. Am Mittwoch publiziert die US-Notenbank das Beige Book. Es umfasst die Konjunkturberichte der einzelnen Distriktnotenbanken. Am Donnerstag geben die Baubeginne (Housing Starts) und die Anzahl vergebener Baubewilligungen (Building Permits) Aufschluss über den Zustand des Immobilienmarktes. Das Konsumbarometer der Universität Michigan zeigt am Freitag, wie die Konsumlaune ist.

In der Eurozone wird am Dienstag der Konsumentenpreisindex publiziert.

In der Schweiz hält SNB-Präsident Thomas Jordan am Dienstag ein Referat zum Thema «Wie Geld durch die Zentralbank und das Bankensystem geschaffen wird».

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morning Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis: FDA akzeptiert Zulassungsantrag für Biosimilar Adalimumab von Sandoz
            Medikament Cosentyx bestätigt Überlegenheit gegenüber Stelara
- Sika übernimmt Mehrheit an italien. Index Construction Systems and Products
       Akquirierte Firma erzielt Jahresumsatz von 115 Mio CHF

- Richemont: Yoox Net-a-Porter steigert Umsatz im Q4 2017 organisch um 13%
- Swisscom: Tausende Geschäftskunden kämpfen erneut mit Panne

- Partners Group verkauft Anteil an Silicon Ranch Corporation an Shell
                 sieht 2018 Anlagechancen im Bereich digitaler Transformation

- Lindt&Sprüngli 2017: Umsatz 4,088 Mrd CHF (AWP-Konsens: 4,10 Mrd)
                       Organisches Wachstum von 3,7% (AWP-Konsens: 4,2%)
                       EBIT-Marge im Rahmen der Zielsetzung erwartet
                 An langfr. strategischen Zielsetzungen wird festgehalten

- Flughafen Zürich 2017: Passagier-Aufkommen +6,3% auf 29,4 Mio; Dezember +3,3%
- Vaudoise übergibt zwei Direktionsstellen in neue Hände


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Audemars Piguet nimmt 2018 die Umsatz-Milliarde ins Visier 


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Richemont: Blackrock meldet leicht höheren Anteil von 3,03%
- Burckhardt Compression: J O Hambro senkt Anteil auf 5,26%
- Cembra Money Bank: Pictet Asset Management senkt Anteil leicht auf 4,99%
- Implenia: Swisscanto Fondsleitung meldet Anteil von 3,0011%
- Komax: Veraison SICAV senkt Anteil auf 4,807%
- Mobilezone: BlackRock senkt Erwerbspositionen auf 2,79%
- Mobimo: Norges Bank meldet leicht tieferen Anteil von 3,03%
- Temenos: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,97%
- Valiant: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,998%


PRESSE DIENSTAG
- Roche-CEO fordert "realistische Erwartungen" für 2018 (FT)
- Salt prüft Klage gegen UPC wegen Mobilfunk (HaZ)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- Keine Termine

  Mittwoch:
- Keine Termine

  Donnerstag:
- Galenica: Umsatz 2017
- Geberit: Umsatz 2017


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS Touristische Beherbergung November 2017 (09.15 Uhr)
      SNB-Referat Thomas Jordan: 'Wie Geld durch Zentralbank und Bankensystem 
                                  geschaffen wird' (18.00 Uhr)

- GB: Verbraucherpreise 12/17 (10.30 Uhr)
      Erzeugerpreise 12/17 (10.30 Uhr)
- US: Empire State Index 01/18 (14.30 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- DE: Konsumentenpreise Dez +1,7% gg VJ (Prog +1,7)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.01.

- Übernahmen: 
- Bell-Angebot für Hügli-Aktien zu 915 CHF (13.3. bis 25.4.)

- Neukotierungen: 

- Dekotierungen: 
   - Myriad (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Dekotierung per 30.04.2018; letzter Handelstag 27.04.) 


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 30.1.:
- Aryzta (0,3489 CHF in Aktien)


DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1798
- USD/CHF: 0,9642
- Conf-Future: +2 BP auf 159,21% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz 0,016% (Montag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,21% auf 9'557 Punkte (08.25 Uhr)
- SMI (Montag): -0,10% auf 9'537 Punkte
- SLI (Montag): +0,02% auf 1'559 Punkte
- SPI (Montag): -0,03% auf 10'948 Punkte
- Dow Jones (Montag): Geschlossen - Feiertag
- Nasdaq Comp (Montag): Geschlossen - Feiertag
- Dax (Montag): -0,34% auf 13'201 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): +1,00% auf 23'952 Punkte


STIMMUNG
- freundliche Tendenz
- Novartis fallen nach Produktnews vorbörslich positiv auf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 40 Posts
    • 19257 Views

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



  • Beiträge

    • Ausbruch ist erfolgt, wurde aber gleich wieder abverkauft. Darauf hingedeutet hat die Aktion in den ersten 15 min, als der erste Anstieg auch gleich wieder verkauft wurde. Nun sind wir wieder zurück in der unteren Support-Zone. Damit ist wieder einiges offen, auch nach unten. Unter dem orangen Profile haben wir um die 13100 wieder etwas Support.     Das heutige Profil hat einen P-Shape. Dieser war noch etwas ausgeprägter, als sich der DAX noch über den 13300 befand, zu diesem Zeitpunkt war das Profil unten noch dünner. Das birgt immer die Gefahr, dass es sich beim Anstieg vor allem um Short-Covering gehandelt hat und nicht um neue Geschäfte.  
    • Du hattest wieder mal recht, Plena. Das war wohl ein "Fake Ausbruch" (TM).   Ein paar Gerüchte zu AMS:    
    • Gestern noch 2 Futures Put-Option auf den SPX verkauft.   EW3 FEB18 2,650P   Verfall 16.02.2018 @4.80USD
    • Zurich - RBC Capital Markets geht auf überdurchschnittlich 400 CHF (280)!   schönes Kursziel, und die Rendite liegt bei 5.35% 
    • Hallo Don   Was mir am meisten sorgen bereitet bei diesen Produkten ist die Zwangsliquidierung nach einem fall des SVXY von z.b glaube ich 60 % Down in einem Tag.Oder sehr starker anstieg des VIX. Steht in den Bedingungen des Emittenten drin. Ist zwar nicht Realistisch dann müßte ja der 1 VIX Future  ca 100-150 % in die höhe schiessen. Aber das der VIX je lang unter 10 bleibt oder gar auf 8,95 rutsch hat es auch noch nie gegeben.
Swissforums AG
×