Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Meerkat

Erneuerbare Energien

Empfohlene Beiträge

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/solaranlage-in-marokko-koenig-mohammed-vi-eroeffnet-erstes-kraftwerk-a-1075766.html

aber

https://de.wikipedia.org/wiki/Desertec

 

Desertec wollte mittels dieser Gleichstromidee den Strom nach Europa bringen. Das Projet scheint gescheitert. nun mit dem Solarkraftwerk wird eine andere Schiene (mit China-Hilfe) versucht.

Mal sehen was daraus wird.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12/28/2016 at 15:17 , CrashGuru sagte:

 

Die englische Version ist etwas ausführlicher. Man sieht hier z.B. dass auch ABB beim ursprünglichen  Konsortium dabei war.

Desertec

Zitat

The company was formed by the DESERTEC foundation and a consortium of worldwide companies.

As of March 2014, Dii consisted of 20 shareholders (listed below) and 17 associate partners.

 

Aus rein technischer Sicht bin ich überzeugt, dass die möglichst globale Vernetzung mittels HGÜ eine gute und realisierbare Lösung ist.

Das Problem sehe ich eher auf der politischen Seite. Ähnlich wie Erdöl- und Gaspipelines sind sie ein Schwachpunkt bezüglich Erpressbarkeit eines Staates.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.12.2016 at 18:19 , Meerkat sagte:

 

 

Das Problem sehe ich eher auf der politischen Seite. Ähnlich wie Erdöl- und Gaspipelines sind sie ein Schwachpunkt bezüglich Erpressbarkeit eines Staates.

Ja und natürlich in der Problematik der zentralen Produktion mit einer laaaaaaaangen Übertragungsstrecke. Leicht zu unterbrechen durch Terroristen.

 

Lokale Kleinkraftwerke wären da sowieso die bessere Lösung.... Aber eben, Solaranlagen auf jedem Dach wird ja nicht gern gesehen, da es den Monopolen die Macht schmälert.

 

Ah ja und natürlich noch ALLES GUTE IM NEUEN JAHR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach der Wahl von Donald Trump stellt sich auch mining.com die Frage:

Can Trump really revive the U.S. coal industry?

Zitat

Some industry analysts are skeptical that Trump can make good on his promises. Even coal advocates have some doubts over whether rhetoric can translate into gains for their industry. With so much about Trump uncertain, from his actual positions on issues to his preparedness to deliver on his campaign promises, many will simply have to wait and see.

Bloomberg:

Solar Could Beat Coal to Be the Cheapest Power on Earth

 

Zitat

In 2016, countries from Chile to the United Arab Emirates broke records with deals to generate electricity from sunshine for less than 3 cents a kilowatt-hour, half the average global cost of coal power. Now, Saudi Arabia, Jordan and Mexico are planning auctions and tenders for this year, aiming to drop prices even further.

Solar_cheaper_coal.jpg

CCGT = Combined Cycle Gas Turbine (deutsch GuD-Kraftwerk)

 

Zitat

The average 1 megawatt-plus ground mounted solar system will cost 73 cents a watt by 2025 compared with $1.14 now, a 36 percent drop, said Jenny Chase, head of solar analysis for New Energy Finance.

 Dem hält die Kohlenindustrie mit einiger Berechtigung entgegen

 

Zitat

Coal industry officials point out that cost comparisons involving renewables don’t take into account the need to maintain backup supplies that can work when the sun doesn’t shine or wind doesn’t blow. When those other expenses are included, coal looks more economical, even around 2035, said Benjamin Sporton, chief executive officer of the World Coal Association.

Also wieder das Thema Energiespeicherung: Kohlenhalde versus Batterien, Stauseen, flüssige Salze ...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer weiss schon was die Zukunft bringt. Die Speicherproblematik wird immer ein Trumpf der Alterniv-Gegner sein. Aber die Forschung schläft auf keinem Gebiet.

Wir müssen sowieso zuerst einmal die Trump-Aera überstehen.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Home to World's Biggest Wind-Turbine Maker to End All Subsidies

 

Zitat

After more than four decades of relying on subsidies, Denmark’s renewable energy industry is ready to survive on its own much sooner than anyone expected.

 

Vermutlich sehr zum Aerger von Donald Trump ...

 

Zitat

What’s more, the development is set to become more pronounced, Lilleholt says. “Everything suggests that technology will help make renewable energy more and more competitive,” he said. And as green energy becomes more efficient, the minister warns that “already today, it’s impossible to build a new coal power plant without support.”

 

Der Erfolg von erneuerbaren Energiequellen wird von der Wirtschaftlichkeit bestimmt werden und nicht von gutgemeinten idealistischen Ideologien. Meine Meinung.

In diesem Zusammenhang ein "historische" Ereignis am letzten Freitag in England.

 

UK set for first full day without coal power

 

Zitat

The UK is set to spend its first full day without generating electricity from coal on Friday, the National Grid says.

Kohle hat(te) England gross und reich gemacht. Die ganze Industrialisierung beruhte letztlich auf Kohle als Energielieferant.

Das erste öffentliche Kohlekraftwerk wurde 1882 in London in Betrieb genommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch ein Artikel aus der NYT (weiss nicht, ob ohne Abo abrufbar)

Today’s Energy Jobs Are in Solar, Not Coal

Zitat

President Trump has promised to revive the coal industry and double down on fossil fuels, creating “so many energy jobs,” but he has so far ignored the increasingly important role of renewable power in America’s energy economy.

Last year, the solar industry employed many more Americans than coal, while wind power topped 100,000 jobs.

 

Quelle der NYT ist die US Regierung (2017 U.S. Energy and Employment Report)

Das politische Problem: Die Jobs in der Kohleindustrie und der Solarindustrie sind nicht in den gleichen Staaten.

Kohle vorwiegend in Wyoming (70 % stimmten für Trump) und West Virginia (69 % der Stimmen für Trump).

Solarindustrie dominant in Kalifornen (62 % für Clinton) und Nevada (48 % Clinton aber "blauer Staat)

Die Grafik zeigt die relative Verteilung der Jobs

Cpal_solar_USA.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ein Bloomberg Artikel mit ausführlichen Zahlen, allerdings etwas schwergewichtig, wenn auch nicht ausschliesslich, USA. 15 interessante Grafiken

 

The Cheap Energy Revolution is Here, and Coal Won’t Cut It

  • Doppelt so hohe Investitionen in erneuerbare Energien wie in fossile Quellen
  • Ungebrochener Trend in der installierten Leistung von Wind und Sonne.
  • Erdgas schlägt Kohle. Kohle- und Gaswerke sind immer öfters auf stand-by wenn es windet und die Sonne scheint
  • "Kohle-Jobs" werden durch Maschinen ersetzt (falls jemand überhaupt in Kohle investiert)
  • Autos brauchen weniger Sprit und EV's nehmen stetig zu
  • Batterien werden immer leistungsfähiger und billiger

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die neue Funktion von Hochleistungsbatterien: Ausgleich von Leistungsschwankungen im Stromnetz. Bis vor einigen Jahren waren die Schwankungen auf der Verbraucherseite das Problem (Stichwort "Mittagsspitze") und die Verbraucher wurdeb mittels Tarifsystem (Hoch-/Niedertarif) , ferngesteuerte Boileraufladung in der Nacht etc. ermuntert, für einen Ausgleich zu sorgen.

Nun kommt neu dazu, dass wegen der erneuerbaren Energien immer grösser Schwankungen auf der Erzeugerseite auftreten (Tageszeit, Wetter).

Hochleistungsbatterien sind nun für diesen Ausgleich sehr interessant, nicht nur aus technischer, sondern auch aus finanzieller Sicht. Die Preise auf dem (internationalen) Strommarkt richten sich recht dynamisch nach Angebot und Nachfrage. Für grosse Mengen sind die relativ trägen Pumpspeicherwerke die heutige Lösung (Beispiel PSW Limmern).

Diese dauernd ändernden Strompreise könnten in Zukunft vermehr durch Batterien gewinnbringend ausgenützt werden.

Da sind zum einen Grossanlagen ein Thema. Siehe Artikel mit dem irreführenden Titel Strom für 600 Haushalte – Schweiz bekommt neue Riesenbatterie

Zitat

Die neue EKZ-Batterie wird allerdings nicht der Stromversorgung dienen. Sondern das Stromnetz stabilisieren. «Wenn kurzfristig zu viel Energie im Netz ist, wird die Batterie geladen, bei zu wenig Energie wird sie entladen», erklärt Michael Koller, Leiter Technologiemanagement bei den EKZ. Kurzfristige Schwankungen könnten so aufgefangen werden. Sie ergeben sich einerseits aus der Tatsache, dass der Stromverbrauch im Voraus nicht perfekt abgeschätzt werden kann. Andererseits nehmen die Schwankungen durch den Ausbau der wetterabhängigen, erneuerbaren Energien zu. «Batterien können schneller auf solche Veränderungen reagieren als andere Anlagen, etwa thermische Kraftwerke oder Pumpspeicher», sagt Koller. Deshalb seien sie ein «zentrales Element der Energiewende».

 

Eine andere Möglichkeit sind viele kleine Batterien, z.B. zu jeder Solaranlage, oder die Verwendung der Autobatterien der EV's

Parked Electric Cars Earn $1,530 Feeding Power Grids in Europe

Zitat

Electric car owners are earning as much as $1,530 a year just by parking their vehicle and feeding excess power back into the grid.

Trials in Denmark carried out by Nissan Motor Co. and Italy’s biggest utility Enel SpA showed how batteries inside electric cars could help balance supply and demand at times and provide a new revenue stream for those who own the vehicles.

Technology linking vehicles to the grid marks another challenge for utilities already struggling to integrate wind and solar power into their distribution system. As the use of plug-in cars spreads, grid managers will have to pay closer attention to when motorists draw from the system and when they can smooth variable flows.

 

Intelligente System werden in Zukunft dafür sorgen, dass wenn das EV am Netz ist (zu Hause, während der Arbeit) geladen/entladen wird und zwar immer so, dass ein Gewinn erwirtschaftet wird. Der Besitzer des Fahrzeuges kann selbstverständlich definieren, welches die Mindestladung sein muss (damit es für die Rückkehr aus dem Büro reicht (Potenzial für neue Ausrede: "Schatz, komme leider später nach Hause, Batterie zu stark entladen").

Was mir nicht so klar ist, wie dieses häufige Laden/Entladen die Lebensdauer der Batterie beeinträchtigt.

Auch interessant, dass eine Firma wie Glencore auf Batterierohstoffe setzt

Glencore Slashes Debt as It Positions for M&A in Commodities

Zitat

“The potential large-scale roll out of electric vehicles and energy storage systems looks set to unlock material new sources of demand for enabling underlying commodities, including copper, cobalt, zinc and nickel,” Glasenberg said.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus dem Bloomberg Artikel

An Eclipse Is Just What the U.S. Power Sector’s Been Waiting For

diese Grafik über die Herkunft der elektrischen Energie in den USA

 

image.png

Eine Sonnenfinsternis als perfekt vorhersehbares Ereignis ist die ideale Software-Testumgebung, z.b. um die Backup-Quellen Zuschaltung wie Gas "live" zu überprüfen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



  • Beiträge

    • Ja, Tote lächeln meistens - und das unabhängig vom Kontostand...   Wenn du vor sieben Jahren Silber gekauft hast (so wie fritz ), dann bist du jetzt bei etwa minus 50%, wenn du damals Bitcoin gekauft hättest, dann hättest du jetzt das DREIHUNDERTZWANZIGTAUSENDFACHE davon.   Du glaubst doch nicht, dass du noch erleben wirst, wie Silber diesen Rückstand wettmachen wird?   Gruss silberfritze
    • nach dem Optionverfall  könnte es nun wieder aufwärts gehen.   The Analyst MKM Partners' Rob Sanderson maintains a Buy rating on Alibaba's stock with an unchanged $220 price target.
    • heute Options Verfall !   Habe 1. Posi KO C zugekauft 2. Posi etwas tiefer limitiert.
    • Für mich ebenfalls zu teuer. Aber wenn man sich nicht mit Finanzen beschäftigen will, ist das sicher eine der günstigsten CH-Möglichkeiten.  
    • ... Also nach meiner bisherigen Kurzrecherche, gilt da tatsächlich eine Steuerfreiheit im Schenkungsfall an Nachkommen.   Dann sollte unserem Projekt nun nichts mehr im Wege stehen und ich werde ein Unterkonto bei IB eröffnen.   Wir haben uns auf 150 p.m. / 1800 p.a. geeinigt pro Kind. In einer 6%-Erwartung würde daraus nach 18 Jahren ein Aktienkapital von roundabout 60k zusammen gekommen sein.   Die sind bei üblicher Inflationsrate dann wahrscheinlich nur noch irgendetwas um die 40k nach heutigem Bewertungsstand. Reicht als Start ins Leben aber auch.   Dann bleiben immer noch einige Optionen:   - Platt machen und für Sinnvolles nutzen (Studium etc.) - Stehen lassen (bei 4% Divi gibt es ein monatliches TAschengeld von 200,-) - Oder sogar weiter besparen   Das Gute bei der Sache ebenso:   Überschrieben ist vorerst schon einmal nichts.
      Und man kann sich in Ruhe anschauen, wie Sohnemann / Töchterlein so ticken um das 18. Lebensjahr herum. ... Und dann immer noch entscheiden, ob man gänzlich übertragt - oder vielleicht doch noch lieber selbst die Finger auf dem Kapital hält und es nur zweckgerichtet herausgibt. (Wenn der Bengel nach mir kommt, wäre es grob fahrlässig, ihm mit 18 so etwas zu überschreiben )          
×