Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tradingg@bluewin.ch

Welcher Anbieter für Forex Handel?

11 Beiträge in diesem Thema

vor 4 Stunden, tradingg@bluewin.ch sagte:

Könnt ihr einen guten Forex Anbieter empfehlen?

 

Nur FX oder gleich das ganze Spielwiesen-Sortiment mit CFDs und Co.?

 

Wenn du CFDs auch dabei haben willst, dann würde ich einer der beiden grössten Buden (IG Marktets oder CMC Markets) empfehlen. Für nur FX gibt es allenfalls noch bessere Broker die darauf spezialisiert sind. Da würde ich insbesondere drauf achten, dass du einen nimmst wo du die Gebühren transparent siehst, also eine Kommission bezahlst anstatt dass diese im Spread versteckt ist. Schau mal bei Dukascopy, Oanda oder jFD Brokers rein ;-)

 

Vorallem empfehle ich dir jedoch nur Dinge zu handeln die du verstehst. Und wenn das der Fall ist und du dies immer noch handeln willst, dann nur mit einem kleinen Hebel an die Sache rangehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CFD´s würde ich gerne um FxPro erweitern. Desweiteren würde ich der Liste vom Cello noch ArgusFX und Pepperstone anhängen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

activestrades ist lange dabei und wird geliebt und gehasst zugleich. Exness ist mir schon oft aufgefallen aber bisher keine Erfahrungen gemacht. XM war bislang ein Zypernbroker der aber jetzt auch unter der FCA seine Dienste anbietet. Sehe vermehrt Werbung von XM, hab aber bisher selber keine Erfahrungen sammeln können.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab jetzt mal ein Konto bei Xm und 2 anderen Brokern aufgemacht, berichte sobald ich nach den Feiertagen erste Trades und Erfahrungen machen konnte, dann haben wir den direkten Vergleich. Euch schöne Weihnachten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Exness hat auch eine FCA Lizenz und eigentlich ganz vernüftige Spreads. Für CMC würde ich mich zwingend entscheiden weil die eine eigene Platform haben und wenn du den Broker mal wechselst musst du dich umgewöhnen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Wahl des Brokers muss man auch seinen eigenen Trading Stil berücksichtigen. Bei langfristigen Trades kann man Spreads und Ausführungsgeschwindigkeit weniger beachten, was jedoch dann beim scalpen umso wichtiger ist.

Ich selber handle seit Jahren mit dem Broker Pepperstone und da mit dem ECN Konto. Sehr schnelle Ausführung und tiefe Spreads.

Genauso wichtig ist die Wahl für den geeigneten VPS Server. Auch da hat man eine riesige Auswahl. Ich arbeite mit Servern von Forexvps.net und den Standort habe ich in NY gewählt. Ausführungsgeschwindigkeit ist konstant 0.5 - 1ms.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über Pepperstone habe ich bisher nur gutes gelesen. Da ich schon länger mit ArgusFX arbeite und mich jetzt auch entschieden habe mit XM zu arbeiten, kann ich beiden auch gutes zusprechen. Im Demo hat mir bei XM die Orderausführung gefallen und war mit unter dafür ausschlaggebend das ich mich für ein Livekonto entschieden habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hast du auch den Binus von XM erhalten, sehe überall die Werbung von Xm mit 25€. Die schenken einem doch kein Geld oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hannah den richtigen Broker für mein erstes Live Konto suche ich auch gerade noch. Habe mir dafür mehrere Demo Konten eingerichtet. Bin bis jetzt von CMC und HotForex ganz angetan. Werde mir wohl in der nächsten oder übernächsten Woche ein Live Konto bei einen der beiden Anbieter einrichten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
    • 2 Posts
    • 611 Views

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



  • Beiträge

    • Chauffeure kämpfen für ihre kurzen Hosen   Hier ein kreativer Ansatz aus England Britische Jungs gehen im Rock zur Schule   Gleichberechtigung für Männer ist überfällig: (Mini-) Röcke, Stöcklischuhe, Nagellack, Maskara etc. In welchem Jahrhundert leben wir denn?
    •   Verkauft mit rund 70% Gewinn. Wenn sich eine günstige Gelegenheit ergiebt, steige ich wieder ein.
    • Morning Briefing - Markt Schweiz Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:   UNTERNEHMENSNACHRICHTEN - Roche-Kombi Rituxan Hycela darf in USA bei Blutkrebspatienten gespritzt werden Roche präsentiert neue Daten zu MS-Mittel Ocrevus - Wirksamkeit untermauert - Novartis erhält US-Zulassung für Tafinlar/Mekinist-Kombination bei Lungenkrebs - CS: S&P bestätigt Kreditrating mit 'A' und Ausblick mit 'stabil' - Julius Bär integriert Tochter WMPartners vollständig - Partners-Group-CEO im AWP-Interview: Sind mit Guidance zu Kapitalzusagen 2017 auf Kurs Können 2017 ähnlich hohes Investitionsvolumen erreichen Marktwachstum in den nächsten Jahren ungebrochen Heute schwieriger, gute Investments für Kunden zu finden Haben viele Transaktionen aus Preisgründen verloren - VP Bank rechnet für 1. Halbjahr mit Gewinnsteigerung - Bank Cler wechselt CEO aus - Sandra Lienhart löst Hanspeter Ackermann ab - Goldbach Media und 3 Plus verlängern die Zusammenarbeit - SFPI sichert sich 40'000 m2 grosses Gelände in der Region Basel - Addex-Aktionäre stimmen allen VR-Anträgen zu - CMO Mills in VR gewählt - Wisekey: GEM zeichnet 100'000 neue Class B Aktien - Tecan und Diasorin starten Plattform-Entwicklungsprojekt - 5EL übernimmt Minderheitsbeteiligung an The Native Media NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: - BETEILIGUNGSMELDUNGEN - Aryzta: BlackRock meldet höheren Anteil von 3,07% - Clariant: BlackRock meldet tieferen Anteil von 2,9% - Galenica Santé: Credit Suisse Funds AG meldet Anteil von 3,25% - U-blox: UBS Fund Management senkt Anteil auf unter 3% PRESSE FREITAG - UBS besetzt Leitung des M&A-Geschäfts für Asien Pazifik neu (Bloomberg) ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN Freitag: - LifeWatch: Mediengespräch zur Übernahme durch BioTelemetry Montag: - GV: HBM, Syngenta Dienstag: - Syngenta: MK mit u.a. neuem Chairman Ren Jianxin, Basel WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE - CH: KOF-Konjunkturprognose Sommer (09.00) - EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste Juni 2017 (1. Veröff.) (10.00) - US: Markit PMI Verarbeit. Gewerbe und Service Juni 2017 (1. Veröff) (15.45) Verkauf neuer Häuser 05/17 (16.00) Rede von Fed's Bullard in Nashville (17.15) Rede von Fed's Mester in Cleveland (18.40) Rede von Fed's Powell in Chicago (20.15) - CH: SNB Zahlungsbilanz und Auslandvermögen Q1 (Montag) WIRTSCHAFTSDATEN - SONSTIGES - Finma ahndet "gravierende Fälle" von Insiderhandel und Marktmanipulation - Nächster Eurex-Verfall: 21.07. - SMI-Indexfamilie: Anpassung Regelwerk per 18.09. - Laufende Übernahmeangebote: - Lifewatch: BioTelemetry bietet 0,1617 eigene Aktien sowie 10,00 CHF oder 0,2350 eigene Aktien sowie 8,00 CHF in bar (Nachfrist 15.6.-28.6.; Vollzug per 12.7.) - Dekotierungen: - Actelion (Übernahme durch Johnson&Johnson, Termin noch unbekannt) - Looser (per HEUTE; Übernahme durch Arbonia) - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin noch unbekannt) - Pax Anlage (Übernahme durch Basler Leben, Termin noch unbekannt) - IPO/Neukotierung an SIX: - Zur Rose (am oder um 6.7.) EX-DIVIDENDE DATEN: per 28.06.: HBM (5,80 CHF) DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr) - EUR/CHF: 1,0840 - USD/CHF: 0,9707 - Conf-Future: +0,1 BP auf 164,43% (Donnerstag) - SNB: Kassazinssatz -0,15% (Donnerstag) BÖRSENINDIZES - SMI vorbörslich: +0,14% auf 9'064 Punkte (08.20 Uhr) - SMI (Donnerstag): +0,73% auf 9'051 Punkte - SLI (Donnerstag): +0,25% auf 1'425 Punkte - SPI (Donnerstag): +0,61% auf 10'296 Punkte - Dow Jones (Donnerstag): -0,06% auf 21'397 Punkte - Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,04% auf 6'237 Punkte - Dax (Donnerstag): +0,15% auf 12'794 Punkte - Nikkei 225 (Freitag): +0,11% auf 20'133 Punkte STIMMUNG - verhalten; Pharmaschwergewichte höher erwartet Ausblick Unternehmen Nicht nur die Temperaturen verweisen auf den Sommer: Kommende Woche gibt es neben den Generalversammlungen von HBM und Syngenta am Montag, SHL und Ypsomed am Mittwoch sowie LEM am Donnerstag kaum Unternehmenstermine. Am Dienstag findet eine Medienkonferenz von Syngenta mit dem neuen Chairman Ren Jianxin in Basel statt, dem Chef von Chem China. Syngenta (SYNN 450.75 -0.39%) war die bislang grösste Akquisition des chinesischen Staatskonzerns im Ausland. Dem hiesigen Agrarkonzern wurde im Übernahmevertrag weitgehende Eigenständigkeit zugesichert. Als einziges Unternehmen legen Titlis-Bahnen am Donnerstag ihr Halbjahresergebnis vor. Im per Ende Oktober abgeschlossenen Geschäftsjahr 2016/16 war das Ergebnis deutlich gesunken.

    • Welcome back!   Habe kürzlich gehört, dass die Meerkats bald in den Zoo Zürich einziehen werden