Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gorlim.81

Altcoins.....die wahrhaftige Spekulation.....

Empfohlene Beiträge

Guten Abend 

 

Ich bin seit ca. 30 Tagen eher zufällig auf das Thema Altcoins gestossen. Hab mich vorher nicht mit Cryptowährungen auseinandergesetzt. Was mir klar scheint....Bitcoin, Litecoin und die bekannten Coins sind nicht wirklich spannend.....

Dafür ist der ganze Altcoins (Alternativ Coins) Markt absolut gestört. Ich habe mit meiner Einlage wahnsinnige 1500 % gemacht. (dummerweise war meine Einlage etwas gering)

 

Einerseits gibt es extrem spannende langfristige Projekte, wo sich eine Beteiligung geradezu aufdrängt. Andererseits lässt sich mit kurzfristigem Trading hier richtig Geld machen. 

 

Wer sich für das Thema interessiert, zum Beginnen braucht es nicht viel: 

 

Eine Wallet:

z.B:  Bitpanda (Hier würde ich initial Litecoin oder Ehereum kaufen, aber nicht Bitcoin (wahnsinnig langsame Transaktionenszeiten, teilweise >24 Stunden)

 

Eine Börse, wo man Coins kaufen kann: 

z.B. Binance (für die etablierteren Altcoins.B: Ripple) oder KUCOIN (rechte neue innovative Börse) oder Cryptopia (für unbekanntere Coins...die Schwanken in der Regel noch mehr)

 

Danach sollte man sich, gerade wenn man grössere Beträge investieren will überlegen, wo die Coins gelagert werden sollen. (z.B. lässt sich einfach eine Software auf dem eigenen PC installieren, wo die Coins noch etwas besser geschützt sind, als wenn man sie auf der Börse lässt. 

 

Es tönt insgesamt vielleicht etwas kompliziert am Anfang, aber ich als nicht Informatiker bin zumindest recht schnell klar gekommen. Smile Resp. man kann sich sehr gut in das Thema einarbeiten. 

 

Wünsche viel Spass.....aber Vorsicht....hoch spekulativ und absolut süchtig machend....:-)

bearbeitet von Gorlim.81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Gorlim.81,

wie so viele andere bin ich vor einiger Zeit ebenfalls auf den ,,Alt-Coin´´ Zug aufgesprungen. Nach einigen Fehlversuchen habe ich nun einige sehr luktraktive Coin´s ICO´s etc. entdeckt und möchte gerne mein Wissen teilen.

Daher biete ich allen interessierten Menschen einen Gedankenaustausch an und unterstütze gerne bei Fragen.

Das einzige was ich im Gegenzug möchte ist, dass man sich bei Binance zum Beispiel über meinen Refferal Code anmeldet.

Dadurch sparst du selbst Transaktionsgebühren und ich bekomme ein kleines goodie für die Hilfe.

Bei interesse einfach über den nachfolgenden Link anmelden und mir eine Nachricht schreiben :)

https://www.binance.com/?ref=21636770

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



  • Beiträge

    • Ausbruch ist erfolgt, wurde aber gleich wieder abverkauft. Darauf hingedeutet hat die Aktion in den ersten 15 min, als der erste Anstieg auch gleich wieder verkauft wurde. Nun sind wir wieder zurück in der unteren Support-Zone. Damit ist wieder einiges offen, auch nach unten. Unter dem orangen Profile haben wir um die 13100 wieder etwas Support.     Das heutige Profil hat einen P-Shape. Dieser war noch etwas ausgeprägter, als sich der DAX noch über den 13300 befand, zu diesem Zeitpunkt war das Profil unten noch dünner. Das birgt immer die Gefahr, dass es sich beim Anstieg vor allem um Short-Covering gehandelt hat und nicht um neue Geschäfte.  
    • Du hattest wieder mal recht, Plena. Das war wohl ein "Fake Ausbruch" (TM).   Ein paar Gerüchte zu AMS:    
    • Gestern noch 2 Futures Put-Option auf den SPX verkauft.   EW3 FEB18 2,650P   Verfall 16.02.2018 @4.80USD
    • Zurich - RBC Capital Markets geht auf überdurchschnittlich 400 CHF (280)!   schönes Kursziel, und die Rendite liegt bei 5.35% 
    • Hallo Don   Was mir am meisten sorgen bereitet bei diesen Produkten ist die Zwangsliquidierung nach einem fall des SVXY von z.b glaube ich 60 % Down in einem Tag.Oder sehr starker anstieg des VIX. Steht in den Bedingungen des Emittenten drin. Ist zwar nicht Realistisch dann müßte ja der 1 VIX Future  ca 100-150 % in die höhe schiessen. Aber das der VIX je lang unter 10 bleibt oder gar auf 8,95 rutsch hat es auch noch nie gegeben.
Swissforums AG
×